Art.-Nr. 90587 | Software

Datenübermittlung an statistische Ämter

Datenübermittlung an statistische Ämter

Sichere Übertragung der ermittelten Daten an die Statistischen Ämter

Automatische Verteilung an die zuständigen Landes-/ Bundesämter über das DATEV-Rechenzentrum

Kein zeitintensives Zusammentragen der Daten für statistische Auswertungen

Ein Assistent führt Sie durch die Erstellung der einzelnen Statistiken. Sie definieren einmalig, für welche Mandanten Rechnungswesen- und Lohndaten herangezogen werden, um die Statistikwerte zu ermitteln. Sie prüfen die Statistiken und ergänzen nicht-automatisch ermittelbare Eingaben, danach versenden Sie die Statistiken über das DATEV-Rechenzentrum.

nach oben

Folgende Statistiken werden unterstützt:

  • Monatsbericht/ Jahresbericht für Betriebe des Verarbeitenden Gewerbes, des Bergbaus und der Gewinnung von Steinen und Erden
  • Vierteljährliche Verdiensterhebung
  • Verdienststrukturerhebung
  • Monatserhebung im Einzelhandel / Gastgewerbe (auch Mehrländerunternehmen)
  • Monatserhebung im Großhandel und in der Handelsvermittlung (auch Mehrländerunternehmen)
  • Konjunkturstatistische Erhebung in bestimmten Dienstleistungsbereichen
  • Monatserhebung im Einzelhandel / Gastgewerbe (auch Mehrländerunternehmen)
  • Monatserhebung im Großhandel und in der Handelsvermittlung (auch Mehrländerunternehmen)
  • Konjunkturstatistische Erhebung in bestimmten Dienstleistungsbereichen
  • Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich
  • Monatserhebung im Kraftfahrzeughandel
nach oben
nach oben