Art.-Nr. 92222 | Software

DATEVconnect online

Kostenrechnung

Anbindung von ERP-Cloud-Lösungen

DATEVconnect online - Belegbilder und/oder strukturierte Belegdaten

Wählen Sie aus folgenden Varianten:

Art.-Nr. 92222

DATEVconnect online

Schnittstelle für den digitalen Belegaustausch von Belegbildern und/oder strukturierten Belegdaten zwischen ausgewählten ERP-Cloud-Lösungen und Anwendung von DATEV Unternehmen online. Den DATEVconnect online-Vertrag benötigt derjenige, der die Daten sendet (Unternehmer oder Steuerberater).

Mit der Schnittstelle DATEVconnect online – Belegbilder und/oder strukturierte Belegdaten können digitale Belege komfortabel zwischen ERP-Cloud-Lösungen und DATEV Unternehmen online ausgetauscht werden.

Belegbilder und strukturierte Belegdaten aus ERP-Cloud-Lösungen können in die entsprechenden Anwendungen in DATEV Unternehmen online übermittelt werden. Aus den übertragenen Daten werden Belegsätze für Belege online Bearbeitungsform „Erweitert“ und je nach ERP-Cloud-Lösung auch für das Kassenbuch online in DATEV Unternehmen online erzeugt. Die Belegbilder werden in Belege online abgelegt und sind dann automatisch mit den Belegsätzen verknüpft. Bei der Bereitstellung der Belegsätze aus Belege online Bearbeitungsform „Erweitert“ bzw. aus Kassenbuch online werden Buchungsvorschläge für das DATEV Rechnungswesen-Programm erzeugt.

Ob DATEVconnect online in der Kanzlei oder im Unternehmen benötigt wird, richtet sich nach der Nutzung:

  • Wenn der Mandant die Daten ins DATEV-Rechenzentrum überträgt, benötigt er den DATEVconnect online-Vertrag.
  • Wenn die Kanzlei Zugang zum System des Mandanten hat und die Daten ins DATEV-Rechenzentrum überträgt, benötigt die Kanzlei den Vertrag.


nach oben
nach oben

Wählen Sie aus folgenden Varianten:

Art.-Nr. 92222

DATEVconnect online

Schnittstelle für den digitalen Belegaustausch von Belegbildern und/oder strukturierten Belegdaten zwischen ausgewählten ERP-Cloud-Lösungen und Anwendung von DATEV Unternehmen online. Den DATEVconnect online-Vertrag benötigt derjenige, der die Daten sendet (Unternehmer oder Steuerberater).