Art.-Nr. 18820 | Exklusives Bildungspartner-Angebot

Glaser Leu FIBU/JAHR im Unterricht Referent

GLaser Leu FIBU/Jahr im Unterricht Referent

Modular aufgebauter Musterfall zu Finanzbuchführung und Jahresabschluss

Jedes der vier Module konzipiert für 10 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Spezielles Lehrmittel für Bildungspartner

Wählen Sie aus folgenden Varianten:

Art.-Nr. 18820

Glaser Leu FIBU/JAHR im Unterricht Referent

Referentenunterlage, bestehend aus der Unterlage mit Aufgabenstellungen und Lösungen, Finanzbuchführung mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen (Nachschlagewerk; PDF-Datei); Jahresabschluss mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen (Nachschlagewerk; PDF-Datei); theoretischen Erläuterungen, Hinweisen zu den Musterdatenbeständen, Arbeitshilfen und Vorschlägen zur Unterrichtsgestaltung; Datenbeständen auf CD.

Im Rahmen des Musterfalls führen die Teilnehmer für den Mustermandanten Leu (Einzelunternehmer) die Finanzbuchführung für das Vorjahr durch und erstellen den Jahresabschluss mit der Anlagenbuchführung und der Gewerbesteuerberechnung.

Der Fall ist modular aufgebaut. Jedes Modul kann, je nach zur Verfügung stehenden Zeit und Kenntnisstand der Teilnehmer, auch einzeln eingesetzt werden.

Aufgrund der integrierten Nachschlagewerke "Finanzbuchführung mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen" und "Jahresabschluss mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen" ist es möglich, Teile im Selbststudium erarbeiten zu lassen.

Voraussetzungen / Schwierigkeitsgrad

Grundkenntnisse der Finanzbuchführung werden vorausgesetzt.

Benötigte Software / EDV-Hinweis

Je nach Modul werden die folgenden Programme benötigt: DATEV Kanzlei-Rechnungswesen, DATEV Anlagenbuchführung, DATEV Gewerbesteuer comfort, DATEV Wirtschaftsberatung, Unternehmensanalyse

Für Nutzer von DATEV-Software online gilt: Ein Bestellen der Datenbestände ist nicht erforderlich. Sie können diese von Laufwerk M: einspielen. Für Nutzer von lokal installierter Software gilt: Bei Bestellung des Referentenpakets (print) finden Sie die Datenbestände auf der mitgelieferten CD.

Varianten

Das Lehrmittel ist als Referentenausgabe oder als Handreichung für Teilnehmer verfügbar.

nach oben

Im Lehrkonzept behandelte Themen:

  • Finanzbuchführung Modul 1: Enthält theoretische Grundlagen der Buchführung und den Buchungsmonat November mit einfachen Buchungssätzen.
  • Finanzbuchführung Modul 2: Enthält den Buchungsmonat Dezember, mit komplexeren Buchungssachverhalten. Die Bank wird in diesem Modul elektronisch gebucht. Eine genaue Beschreibung der Vorgehensweise dazu ist im Nachschlagewerk "Finanzbuchführung mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro" beschrieben.
  • Jahresabschluss: Enthält theoretische Grundlagen des Jahresabschlusses, Anlagenbuchführung, Abschlussbuchungen und Berechnung der Gewerbesteuer.
  • Unternehmensanalyse: Befasst sich mit der Bestimmung von Unternehmenskennzahlen.

Bestandteile des hier bestellbaren Referentenpakets:

  • Referentenpaket, bestehend aus
    • Finanzbuchführung mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro (Nachschlagewerk; PDF-Datei)
    • Jahresabschluss mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro (Nachschlagewerk; PDF-Datei)
    • Unterlage mit Aufgabenstellungen, Hinweisen zu den Musterdatenbeständen, Arbeitshilfen und Vorschlägen zur Unterrichtsgestaltung
    • Datenbestände auf CD
nach oben
nach oben

Wählen Sie aus folgenden Varianten:

Art.-Nr. 18820

Glaser Leu FIBU/JAHR im Unterricht Referent

Referentenunterlage, bestehend aus der Unterlage mit Aufgabenstellungen und Lösungen, Finanzbuchführung mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen (Nachschlagewerk; PDF-Datei); Jahresabschluss mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen (Nachschlagewerk; PDF-Datei); theoretischen Erläuterungen, Hinweisen zu den Musterdatenbeständen, Arbeitshilfen und Vorschlägen zur Unterrichtsgestaltung; Datenbeständen auf CD.