Art.-Nr. 18101 | Exklusives Bildungspartner-Angebot

DATEV Übungsprogramm Rechnungswesen für Bildungspartner

DATEV Übungsprogramm Rechnungswesen pro für Bildungspartner

Übungssoftware für Teilnehmer

begrenzte Laufzeit von 30 Tagen

maximale Bearbeitung von 5 Mandantenbeständen

Bitte beachten Sie, dass das Übungsprogramm Rechnungswesen nach wie vor auf dem Stand 2019 ist, da das zugrundliegende DATEV-Programm zum 31.12.2019 abgekündigt wurde. Nichtsdestotrotz können Ihre Lernenden mit dem Übungsprogramm arbeiten unter Beachtung folgender Hinweise:

  • Eine Anlage von Datenbeständen in 2020 ist nicht möglich. Die Daten müssen im Buchungsjahr 2019 erfasst werden.
  • Es kann zu Abweichungen zwischen der Programmmaske des Übungsprogramms und der Maske der Schulungsversion kommen.
nach oben

Wenn Sie DATEV Kurse durchführen, die mit einer Prüfung abgeschlossen werden können, so können Sie das DATEV Übungsprogramm für Ihre Teilnehmer bestellen. Diese können die Lerninhalte im Bereich Buchführung zu Hause nachvollziehen und sich gezielt auf Prüfungen vorbereiten. Zu diesem Zweck darf die Software von den Teilnehmern auf einem privaten Rechner installiert werden. Dieses Programm ist nur für die lokale Installation bestellbar und ist auf das Bearbeiten von maximal 5 Datenbeständen beschränkt. Die Nutzungsdauer beträgt 30 Tage ab Installation.

nach oben
  • Belegerfassung im Dialogbuchen inkl. Prüfroutinen zur Verhinderung formal fehlerhafter Buchungen
  • Buchungsvorschläge sowohl aus elektronischen Bankkontonummern als auch vorerfassten Kassen- und Rechnungsbelegen erzeugen
  • Anzeige digitaler Belege beim Buchen und automatische Verknüpfung mit dem Buchungssatz
  • Erstellung der kompletten land- und forstwirtschaftlichen Buchführung (inkl. Mengen) mit Naturalbuchführung und Naturalauswertungen bei Verwendung des SKR14
  • Alle wichtigen BWA, FIBU- und OPOS-Auswertungen vor Ort: z. B. Konten, Summen- und Saldenliste, Betriebswirtschaftliche Auswertungen, Grafiken, Zeitreihen- und Vergleichsauswertungen, umsatzsteuerliche und EU-Auswertungen, OPOS-Konten, OPOS-Listen
  • Konsolidierte Auswertungen vor Ort: Umsatzsteuer-Auswertungen, BWA und Summen- und Saldenliste
  • Erstellung und Ausgabe von Mahnungen / Zahlungen / Lastschriften inkl. einer Programmverbindung zum Zahlungsverkehr

Restriktionen:

  • Die Nutzung der Software ist ab der Installation auf 30 Tage begrenzt. Nach Ablauf dieses Zeitraumes ist das Nutzen der Software nicht mehr möglich
  • Die Nutzung der Software ist auf das Bearbeiten von maximal 5 Datenbeständen (= Beraternummer/Mandantennummer/Jahr) beschränkt
  • Wenn Sie Kanzlei-Rechnungswesen pro auf dem selben PC installieren wollen, muss das Übungsprogramm unbedingt zuvor deinstalliert werden. Eine Beschreibung dazu finden Sie in den Informations- und Nutzungshinweisen auf der Programm-DVD.

Nutzungsvoraussetzungen für Teilnehmer:

  • Die Nutzung der Software ist ausschließlich zu Übungszwecken im Rahmen des besuchten DATEV-Kurses zulässig
  • Die Nutzung zu eigenen und sonstigen Zwecken, insbesondere für kommerzielle Zwecke, ist unzulässig
  • Die Anfertigung einer Kopie sowie die Weitergabe der CD durch Teilnehmer sind unzulässig
nach oben
nach oben