Art.-Nr. 94949 | Software

Datensicherung online

Datensicherung online

Höchster Ausfallschutz für Ihre Daten durch Speicherung im DATEV-Rechenzentrum (ISO 27001 zertifiziertes Rechenzentrum mit Standort Deutschland (DATEV Nürnberg)

Hoher Investitionsschutz - beliebig skalierbar und wechselnden betrieblichen Anforderungen unmittelbar folgend

Keine zyklischen Investitionen in weitere Hard- oder Software zur Datensicherung notwendig

DATEV Datensicherung online ist eine Software zur komfortablen Datensicherung im DATEV-Rechenzentrum (Backup).

Ihre Daten vor Ort werden automatisch verschlüsselt und komprimiert in das DATEV-Rechenzentrum übertragen und somit fern vom jeweiligen Nutzungsort zuverlässig gesichert - der beste Schutz vor möglichen Datenverlusten bei Ausfall Ihrer PC-Systeme durch technischen Defekt, Brand- oder Wasserschaden, Diebstahl oder Verlust.

Eine von DATEV besonders empfohlene Option innerhalb des Programms ist neben der Datensicherung im DATEV-Rechenzentrum die zeitgleiche Aufbewahrung bei Ihnen vor Ort auf einem separaten Datenträger im Netzwerk (Local Storage). Selbst bei längeren Unterbrechungen der Internetverbindung kann dadurch auf die Inhalte der aktuellen Datensicherung zurückgegriffen und verlorene Daten in kürzester Zeit wieder hergestellt werden.

nach oben
DATEV-Cloud_Signet_150x100

Verfügbar in der DATEV-Cloud

Diese Lösung ist auch in der Cloud über DATEV-SmartIT nutzbar.

Weitere Informationen finden Sie unter www.datev.de/smartit .

  • Höchste Sicherheit für die externe Aufbewahrung Ihrer Daten im DATEV-Rechenzentrum
    • Installation und Konfiguration vor Ort mit Unterstützung eines Software-Assistenten
    • Nutzungs- und Zugangskontrolle über Ihren Betriebsstätten mIDentity bzw. DATEV SmartCard
    • 256bit AES verschlüsselte und hoch komprimierte Datenübertragung durch das Internet
    • Verschlüsselte und komprimierte Datenspeicherung im DATEV-Rechenzentrum
  • Sicherung beliebiger Dateninhalte wie beispielsweise SQL-DB, MS-Exchange, Outlook, MS-Office usw.
    • Geringer administrativer Aufwand
    • Installation und Konfiguration auch ohne tiefgreifende IT-Kenntnisse möglich
    • Einmalige Definition der zu sichernden Dateninhalte in Ihrer IT-Infrastruktur notwendig
    • Automatische oder manuelle Datensicherung in das DATEV-Rechenzentrum
    • Funktionssicherheit auch bei längerem Ausfall der Internetverbindung gewährleistet
    • Kontrolle des Status zu der zuletzt durchgeführten Datensicherung über E-Mail
    • Kontrolle des aktuell genutzten Speichervolumens im DATEV-Rechenzentrum über MyDATEV
nach oben
nach oben
nach oben