Art.-Nr. 61730 | Dienstleistung

DATEVnet Providerwechsel Domainname.de

DATEVnet Providerwechsel Domainname.de

DATEV bietet Unterstützung beim Umzug Ihrer registrierten 2nd-Level-Domain '.de' (z. B. www.<name>.de) von einem anderen Provider zur DATEV. Der Umzug bezieht sich ausschließlich auf den Domain-Namen und nicht auf eine beim anderen Provider vorhandene Web-Präsenz. Die Dauer der Registrierung beläuft sich auf mindestens ein Jahr.

Die Domain muss beim bisherigen Provider gekündigt werden. Es gelten die Bedingungen und Richtlinien der DENIC (www.denic.de).

Nach dem Absenden der Bestellung wird der Anwender informiert, wie die für den Providerwechsel erforderlichen Daten in der DATEVnet-Administration zu erfassen sind. Anschließend beginnt der Providerwechsel-Prozess. Die Dauer kann einige Wochen betragen und hängt davon ab, wie schnell die entsprechenden Institutionen des Internets die Registrierungsänderungen bearbeiten.

Voraussetzung: Nutzung von DATEVnet

nach oben
  • Hosten der Domain auf DATEV-Servern
  • Anlegen von E-Mail-Adressen unter diesem Domain-Namen
  • Aufruf einer eigenen Web-Präsenz
nach oben
nach oben
nach oben