Art.-Nr. 11992 | Material

Datenschutz und Informationssicherheit bei DATEV

null

Informationsschrift "Datenschutz und Informationssicherheit bei DATEV"

Nachweis für die gesetzlich geforderte Festlegung

Dokument kann für Anfragen der Mandanten verwendet werden

Auch als englische Version unter "Weitere Informationen" verfügbar

Die Informationsschrift „Datenschutz und Informationssicherheit bei DATEV" dokumentiert den hohen Stellenwert des Datenschutzes bei DATEV und kann gleichzeitig als Nachweis für die hinreichenden Garantien genutzt werden, die ein Auftraggeber von seinem Auftragsverarbeiter gemäß Art. 28 Abs. 1 DS-GVO verlangt. Das Dokument kann zudem auch für entsprechende Anfragen der Mandanten zu den Schutzmaßnahmen der bei DATEV verarbeiteten Daten verwendet werden.

Für die Auftraggeber der DATEV ist Datenschutz von besonderer Bedeutung. Denn die sorgfältige Auswahl eines Auftragsverarbeiters mit „hinreichenden Garantien" ist seine Pflicht. Diese Broschüre kann als Information zum Nachweis der Einhaltung der für den Auftragnehmer niedergelegten Pflichten nach den Regelungen der DS-GVO dienen und veranschaulicht darüber hinaus organisatorische Prinzipien, die DATEV als Verantwortlicher gemäß Art. 4 Nr. 7 DS-GVO beachtet.

nach oben
nach oben