Art.-Nr. 40042 | Software

Vertragscontrolling pro

Vertragscontrolling pro

Schneller und komfortabler Zugriff auf alle Verträge

Alle wichtigen Vertragsdaten im Blick

Keine Termine oder Fristen versäumen

Das Programm Vertragscontrolling pro unterstützt bei der Verwaltung und Terminierung von bestehenden Verträgen. Es hält über Konditionen, Laufzeiten und Termine auf dem Laufenden und ermöglicht ein effizientes Controlling des Vertragswerks für Verträge im privaten Umfeld und in der Kanzlei. Innerhalb der Grenzen des § 5 Rechtsdienstleistungsgesetz ist für Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer auch die Verwaltung von Mandantenverträgen als Nebenleistung zu einer bestehenden Hauptleistung möglich.

In einem Vertragserfassungsformular werden zunächst die relevanten Bestandteile eines Vertrags wie Vertragsparteien und -typ, Status und Laufzeiten sowie Inhalte erfasst. Vertragsrelevante Dokumente können eingebunden und Abhängigkeiten zwischen Verträgen dokumentiert werden. Zur sicheren Aufbewahrung der vertragsrelevanten Dokumente müssen diese zum Einbinden im Vorfeld in der Dokumentenablage (Bestandteil der Programme DATEV Eigenorganisation classic/comfort pro) oder dem DATEV DMS classic pro beinhaltet sein.

Vertragscontrolling pro erinnert frühzeitig an entscheidungsrelevante Termine wie beispielsweise Kündigungsmöglichkeiten oder Zahlungsfristen. So lassen sich Verträge aktiv steuern. Die Ausgabe der Wiedervorlagen zur Terminerinnerung erfolgt über die Komponente Post, Fristen und Bescheide, die Bestandteil der Programme DATEV Eigenorganisation classic/comfort pro oder DATEV Anwalt classic pro ist.

Zusätzlich lassen sich in Vertragscontrolling pro vielfältige Auswertungen für einzelne Mandanten sowie für einzelne Zeiträume, Verträge oder Vertragstypen erstellen.

nach oben
DATEV-Cloud_Signet_150x100

Verfügbar in der DATEV-Cloud

Diese Lösung ist auch in der Cloud über DATEV-SmartIT nutzbar.

Weitere Informationen finden Sie unter www.datev.de/smartit.

  • Vertragserfassungsformular
    • Übersichtliche Darstellung aller wichtigen Vertragsdaten wie Laufzeit und Inhalte
    • Einbinden von Vertragsdokumenten über eine Schnittstelle zur Dokumentenablage
    • Transparenz über Beziehungen von Verträgen untereinander
    • Wiedervorlagefunktion
  • Auswertungen
    • Übersichtliche Darstellung aller verwalteten Verträge für den Mandanten in einer Tabelle
    • Individuelle Gruppier- und Filterfunktionen ermöglichen eine zielgerichtete Auswertung
    • Übersicht der Eingaben zum jeweiligen Vertrag
  • Programmverbindungen
    • Terminüberwachung in der Komponente Post, Fristen und Bescheide mit automatischer Anzeige aller offenen Wiedervorlagen und täglicher Erinnerung an alle relevanten Vertragstermine
    • Stammdatendienst: die Stammdaten der Vertragsparteien werden an einer zentralen Stelle geändert und stehen sofort allen DATEV-Programmen zur Verfügung
    • Dokumentenablage: Einbindung von wichtigen vertragsrelevanten Dateien über die Digitale Dokumentenablage (Bestandteil der Programme DATEV Eigenorganisation classic/comfort pro) oder DATEV DMS classic pro
    • Vertragsgestaltung und -management pro: Informationen im Zusatzbereich Hinweise über relevante Änderungen bei Vertragsmustern und Erläuterungstexten im Programm Vertragsgestaltung und -management pro (Bestandteil von DATEV Paket Expertisen und Verträge pro sowie Bestandteil des DATEV Mehrwert-Angebotes
nach oben
nach oben