Art.-Nr. 92725 | Software

Ratingreport Banken

Ratingreport Banken

Optimale Vorbereitung auf Bankgespräche

Analyse von Jahresabschlüssen aus der typischen Perspektive der Kreditinstitute

Mit dem Ratingreport Banken erzeugen Sie auf Knopfdruck einen Standardbericht zum Unternehmensreporting, der gegenüber den Banken eingesetzt werden soll. Unter anderem liefert er Informationen über die Insolvenzwahrscheinlichkeit, Kennzahlen zur Branche sowie Kurzanalysen der Erfolgs-, Finanz- und Vermögenslage des Unternehmens. Die Bilanzdaten werden im Schema der jeweiligen Bank aufbereitet und dargestellt. Eine Kurzdarstellung qualitativer Faktoren rundet den Bericht ab.

Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung dieses Programms das kostenlose Programm Basis Wirtschaftsberatung pro (Art.-Nr. 41503) Voraussetzung ist.

nach oben
DATEV-Cloud_Signet_150x100

Verfügbar in der DATEV-Cloud

Diese Lösung ist auch in der Cloud über DATEV-SmartIT nutzbar.

Weitere Informationen finden Sie unter www.datev.de/smartit.

  • Komfortable Datenübernahme der Buchführungs-/Jahresabschlussdaten aus Kanzlei-Rechnungswesen, Kanzlei-Rechnungswesen pro oder dem Rechenzentrum
  • Kurzanalyse der Erfolgs-, Finanz- und Vermögenslage
  • Aufbereitung der Mandantendaten aus Sicht der jeweiligen Bank (z.B. Deutsche Bank, Genossenschaftsbanken etc.)
  • Informationen zur Insolvenzwahrscheinlichkeit des Mandantenunternehmens (Bilanzrating mit Bonitätseinstufung auf der IFD-Ratingskala (IFD: Initiative Finanzstandort Deutschland)
  • Kurzdarstellung qualitativer Faktoren
nach oben
nach oben