Beratung und Schulung vor Ort

DATEV Eigenorganisation comfort und DATEV Anwalt classic - Einrichtung der Programmverbindung

Eigenorganisation comfort und Anwalt classic - Einrichtung der Programmverbindung

Die Akte als Basis für alle Arbeiten im juristischen Bereich und integrierte Nutzung der Stammdaten: Leistungen für alle Mandanten immer im Blick

Beratung und Einrichtung der relevanten Module

Übergreifendes Controlling durch Verknüpfung von Akte und Auftrag

Methodik
Beratung und Schulung in der Kanzlei
Dauer
1 Tag/e

Zunächst wird mit Ihnen besprochen, wie die Zusammenarbeit zwischen dem anwaltlichen und steuerlichen Bereich Ihrer Kanzlei geregelt ist.

Auf dieser Basis erfolgt dann die kanzleiindividuelle Einrichtung der Schnittstelle zwischen Eigenorganisation comfort und DATEV Anwalt classic. Durch die Verknüpfung von Akten mit Aufträgen wird ein übergreifendes Controlling über alle Bereiche Ihrer Kanzlei in Eigenorganisation comfort realisiert. Am fertig eingerichteten Kanzleisystem werden im letzten Schritt die Mitarbeiter geschult.

Bei Interesse an dieser Leistung hilft Ihnen auch Ihr Kundenverantwortlicher oder Ihre DATEV-Niederlassung gerne weiter.

Beratungsziel

Die Schnittstelle ist eingerichtet und die Vorteile der integrierten Programmnutzung von Eigenorganisation comfort und DATEV Anwalt classic für Ihr Tagesgeschäft sind erschlossen.
Diese kanzleiindividuelle Einrichtung verbunden mit der Schulung Ihrer Mitarbeiter am eingerichteten Kanzleisystem gewährleistet, dass Sie sich alle Vorteile erschließen und einen dauerhaften Nutzen haben.

nach oben

Teilnehmerkreis

Alle Kanzleien, die Eigenorganisation comfort und DATEV Anwalt einsetzen und von den Möglichkeiten der integrierten Nutzung profitieren wollen.

nach oben
  • Festlegen der Ziele, des individuellen Programmeinsatzes und der Schnittstellen unter Berücksichtigung der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Beratung zur Gestaltung neuer Auftragsvorlagen
  • Einrichtung des Systems nach den Bedürfnissen der Kanzlei
  • Schulung der Mitarbeiter
nach oben
nach oben