Beratung online

Beratung online Digitale Datenanalyse

Beratung und Schulung

Individuelle Lösung für konkrete Themen

Hoher Praxisbezug

Per Fernbetreuung direkt am Arbeitsplatz

Methodik
Beratung und Schulung online
Dauer
je nach Inhalt/gewünschtem Umfang 1-2 Std.

Wir beraten Sie direkt in der Kanzlei: Zu einem vereinbarten Zeitpunkt ruft der DATEV-Berater an, unterstützt die Programmeinrichtung und erläutert das Programmhandling direkt am Bildschirm mittels Fernbetreuung online. Dabei schaltet er sich über eine Online-Verbindung auf den Kanzlei-PC auf und kann parallel zum Anwender Vorgänge auf dem Kanzlei-PC mitverfolgen und den Kanzlei-PC aktiv fernsteuern.

Bei Interesse an dieser Leistung hilft Ihnen auch Ihr Kundenverantwortlicher oder Ihre DATEV-Niederlassung gerne weiter.

Wir beraten Sie gerne:

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenverantwortlichen oder direkt an unser Backoffice Wirtschaftsprüfung:

Tel.: (+49)911 319-7871

E-Mail: KOBA-APBack-Office@datev.de

Beratungsziel

Die Themen werden individuell und unmittelbar geklärt und bearbeitet. Diese Vorgehensweise ermöglicht den produktiven Einsatz des Erlernten direkt im Anschluss an die Beratung.

nach oben

Teilnehmerkreis

Kanzleimitarbeiter, die individuelle Lösungen zu konkreten Themen wünschen.

Voraussetzungen

  • PC + DATEV-Programm
  • DSL
  • Telefon mit Lautsprecher
nach oben
  • Einstiegsschulung für Teilbereiche des Programms
  • Planung und Einrichtung zeitgesteuerter Prüfungen
  • Vertieftes Arbeiten in ACL Desktop-Edition
  • Überprüfung und Aufbereitung von Fremddaten zur Auswertbarkeit
  • Ziehen von Stichproben
  • Skriptprogrammierung in ACL Desktop-Edition
  • Unterstützung bei der Interpretation von Prüfungsergebnissen
  • Nutzung des dab:exporters
nach oben
nach oben