Beratung und Schulung vor Ort

Bilanzbericht - Einrichtung und optimaler Einsatz

Beratung und Schulung

Erstellungsberichte optimal und aktuell, effizient und zeitsparend anfertigen

Einfach und rechtssicher anlegen: Anhänge zur Offenlegung (BilRUG und EHUG) oder Angaben unter der Bilanz (MicroBilG)

Übersichtliche Kennzahlen und Jahresabschlussauswertungen mit durchlaufender, aktueller Seitennummerierung

Methodik
Beratung und Schulung in der Kanzlei
Dauer
Ca. 2 Tag/e

Schaffen Sie für Ihre hochwertigste Leistung, den Jahresabschluss, einen gebührenden Rahmen: den Bilanzbericht. Nach Klärung Ihrer speziellen Anforderungen, richten wir mit Ihnen das Programm Bilanzbericht ein.

Sie erhalten eine fertige Kanzlei-Dokumentvorlage, die eine laufende Berichtserstellung in einheitlichem Layout gewährleistet - rechtssicher und qualitativ hochwertig. Ihre Mitarbeiter erlernen den effizienten Umgang mit der Vorlage und dem Programm.

Ihre Vorteile:

  • Mit der Kanzlei-Dokumentvorlage sind 80-90% der Berichte, die in der Kanzlei zu erstellen sind, bereits umgesetzt.
  • Die laufende Berichtserstellung lässt sich im Zweitjahr auf ca. 1-2 Stunden senken.
  • Sie verfügen über ein einheitliches und professionelles Erscheinungsbild Ihrer Kanzleivisitenkarte "Bilanzbericht".

Bei Interesse an dieser Leistung hilft Ihnen auch Ihr Kundenverantwortlicher oder Ihre DATEV-Niederlassung gerne weiter.

nach oben

Teilnehmerkreis

Alle Kanzleien, die das Programm Bilanzbericht classic oder Bilanzbericht comfort mit einer einheitlichen, kanzleispezifischen Dokumentvorlage einrichten und nutzen wollen.

nach oben
  • 1,5 Tage:
    • Vorgespräch und Klärung Ihrer individuellen Anforderungen
    • Umsetzung direkt im Programm
    • Anschließend verfügen Sie über eine fertige Bilanzberichtsvorlage
  • 0,5 Tage:
    • Schulung der Mitarbeiter im Programm am zweiten Tag
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!