Beratung und Schulung vor Ort

Bilanzbericht - Einrichtung und optimaler Einsatz

Beratung und Schulung

Erstellungsberichte optimal und aktuell, effizient und zeitsparend anfertigen

Einfach und rechtssicher anlegen: Anhänge zur Offenlegung (BilRUG und EHUG) oder Angaben unter der Bilanz (MicroBilG)

Übersichtliche Kennzahlen und Jahresabschlussauswertungen mit durchlaufender, aktueller Seitennummerierung

Methodik
Beratung und Schulung in der Kanzlei
Dauer
Ca. 2 Tag/e

Schaffen Sie für Ihre hochwertigste Leistung, den Jahresabschluss, einen gebührenden Rahmen: den Bilanzbericht. Nach Klärung Ihrer speziellen Anforderungen, richten wir mit Ihnen das Programm Bilanzbericht ein.

Sie erhalten eine fertige Kanzlei-Dokumentvorlage, die eine laufende Berichtserstellung in einheitlichem Layout gewährleistet - rechtssicher und qualitativ hochwertig. Ihre Mitarbeiter erlernen den effizienten Umgang mit der Vorlage und dem Programm.

Ihre Vorteile:

  • Mit der Kanzlei-Dokumentvorlage sind 80-90% der Berichte, die in der Kanzlei zu erstellen sind, bereits umgesetzt.
  • Die laufende Berichtserstellung lässt sich im Zweitjahr auf ca. 1-2 Stunden senken.
  • Sie verfügen über ein einheitliches und professionelles Erscheinungsbild Ihrer Kanzleivisitenkarte "Bilanzbericht".

Bei Interesse an dieser Leistung hilft Ihnen auch Ihr Kundenverantwortlicher oder Ihre DATEV-Niederlassung gerne weiter.

nach oben

Teilnehmerkreis

Alle Kanzleien, die das Programm Bilanzbericht classic oder Bilanzbericht comfort mit einer einheitlichen, kanzleispezifischen Dokumentvorlage einrichten und nutzen wollen.

nach oben
  • 1,5 Tage:
    • Vorgespräch und Klärung Ihrer individuellen Anforderungen
    • Umsetzung direkt im Programm
    • Anschließend verfügen Sie über eine fertige Bilanzberichtsvorlage
  • 0,5 Tage:
    • Schulung der Mitarbeiter im Programm am zweiten Tag
nach oben
nach oben