Beratung und Schulung vor Ort

Dokumentenmanagement mit DATEV DMS classic - Einrichtungsberatung für Unternehmen

Beratung und Schulung

Reduzierung der Papierflut

Schneller und einfacher Zugriff auf Dokumente ohne zeitintensive Suchprozesse

Prozessoptimierung bei allen Prozessen rund um das Papier

Methodik
Beratung und Schulung in der Kanzlei / im Unternehmen
Dauer
Ab 4 Tag/e

Im Rahmen der im Vorfeld zur Einrichtung nötigen Konzeptionsberatung (nicht Bestandteil des Angebots) haben wir mit Ihnen die Rahmenbedingungen, Funktionalitäten und einen Projektplan zur Einführung von DATEV DMS classic abgestimmt.

Darauf basierend erfolgt die unternehmensindividuelle Einrichtung von DATEV DMS classic. Von der Planung über die Implementierung bis zur Schulung der Mitarbeiter und Nachbetreuung am Arbeitsplatz wird die Einführung durch erfahrene DATEV-Berater begleitet und betreut.

Bei Interesse an dieser Leistung hilft Ihnen auch Ihr Kundenverantwortlicher oder Ihre DATEV-Niederlassung gerne weiter.

Der Beratungsaufwand ist abhängig von der Ausgangssituation, d.h. dem abzubildenden Umfang (u. a. abzubildende Dokumentenprozesse und Schnittstellen), der Unternehmensstruktur und -größe (u. a. Anzahl der Mitarbeiter und Standorte) sowie der abgestimmten Aufgabenverteilung zwischen DATEV und dem Unternehmen.

Beratungsziel:

Mit DATEV DMS classic archivieren und verwalten Sie alle Dokumente und Belege digital. Dokumente sind jederzeit und schnell auffindbar. So sind alle Mitarbeiter - z. B. bei Kundenanfragen - sofort auskunftsfähig.

Darüber hinaus beschleunigen Sie die bisher papiergebundenen Prozesse kunden- und lieferantenseitig, sowie die laufende Bearbeitung. Durchlaufzeiten für die Bearbeitung von Dokumenten reduzieren sich deutlich!

nach oben

Teilnehmerkreis:

Geschäftsleitung, für die abzubildenden Prozesse zuständige Mitarbeiter (z.B. die Finanzbuchhaltung für den Prozess Eingangsrechnungsverarbeitung) sowie der IT-Ansprechpartner

nach oben
  • Technische Installation auf Server und Clients, ggf. Terminalserver
  • Einrichtung der DATEV-Lösung gemäß der Konzeptionsberatung
  • Anbindung von DATEV-Anwendungen (Finanzbuchführung) und ggf. Fremdsystemen
  • Erstellung individueller Schulungsunterlagen
  • Schulung und Erstbetreuung der Mitarbeiter
  • Projektsteuerung und -koordination
  • Weiterführende Unterstützung
  • Review-Termine zur Optimierung / Justierung der Abläufe mit DATEV DMS classic
nach oben
nach oben