Art.-Nr. 71965 | Beratung und Schulung vor Ort

Einstiegspaket Verfahrensdokumentation praktisch erstellen

null

Rechtlicher Hintergrund, GoBD, Notwendige Bestandteile und Inhalte von einer Verfahrensdokumentation

Erstellen einer Verfahrensdokumentation mit dem Zusatzmodul „Abschlussprüfung Verfahrensdokumentation im Programm „Bilanzbericht comfort“ bzw. „Abschlussprüfung“

Tipps aus der Praxis zur Mandanteninformation und -ansprache sowie der praktischen Umsetzung

Nachgelagerte Betreuung in Form einer einstündigen Beratung online und einer Schulungsunterlage

Methodik
Beratung und Schulung in der Kanzlei

Die GoBD fordern eine aussagefähige, aktuelle und übersichtlich gegliederte Verfahrensdokumentation für jedes DV-System (Rz 151). Jedes Unternehmen - und auch jede Kanzlei - muss eine Beschreibung seiner Geschäftsprozesse bei der nächsten Betriebsprüfung vorlegen können.

Wir unterstützen Sie bei der praktischen Umsetzung der Anforderungen der GoBD in Bezug auf das Erstellen von Verfahrensdokumentationen. Neben der Beratung zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und Inhalten steht wahlweise die praktische Umsetzung einer Verfahrensdokumentation zur "Ordnungsgemäßen Belegablage", zum "Ersetzenden Scannen" oder zur "Kassenführung" mit dem Zusatzmodul Abschlussprüfung Verfahrensdokumentation im Vordergrund. Sie entscheiden.

Zusätzlich profitieren Sie von einer optimalen nachgelagerten Betreuung in Form einer einstündigen Beratung online und einer zusätzlich bereitgestellten Schulungsunterlage (PDF).

Sie haben Abschlussprüfung Verfahrensdokumentation noch nicht im Einsatz?
Testen Sie für drei Monate kostenfrei.

Beratungsziel

Wir machen Sie rundum fit für das Thema Verfahrensdokumentation, sowohl inhaltlich als auch programmtechnisch. Nach der Beratung können Sie selbstständig Verfahrensdokumentationen erstellen. Als Ziel der Beratung soll eine fertig umgesetzte Verfahrensdokumentation für einen Mandanten oder die eigene Kanzlei erstellt werden.

Dauer

1 Tag + 1 Std. Beratung online

nach oben

Teilnehmerkreis

Anwender von DATEV Bilanzbericht comfort / DATEV Abschlussprüfung compact / classic oder comfort, die ihre Verfahrensdokumentationen und Arbeitspapiere über die DATEV-Lösung Abschlussprüfung Verfahrensdokumentation erstellen möchten.

Sie haben Abschlussprüfung Verfahrensdokumentation noch nicht im Einsatz?
Testen Sie für drei Monate kostenfrei.

Inhalte

  • Rechtlicher Hintergrund, GoBD, Notwendige Bestandteile und Inhalte einer Verfahrensdokumentation
  • Klärung der häufigsten Fragen (FAQ)
  • Vorstellung Abschlussprüfung Verfahrensdokumentation
  • Erstellung einer Verfahrensdokumentation am Musterfall. Sofern für einen Echtfall der zu dokumentierende Prozess bekannt ist, kann eine Verfahrensdokumentation natürlich auch am Echtfall erstellt werden.
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Nachgelagerte Betreuung in Form einer einstündigen Beratung online

Wir beraten Sie gerne

Bei Interesse wenden Sie sich an Ihren Kundenverantwortlichen oder die Auftragssteuerung.

E-Mail: auftragssteuerung@datev.de

nach oben
nach oben