Art.-Nr. 71725 | Beratung und Schulung vor Ort

EQ-Check Rechnungswesen

Beratung und Schulung

Analyse und prozessorientierte Beratung zu den Arbeitsabläufen in DATEV Kanzlei-Rechnungswesen und Aufzeigen ungenutzter Potenziale

Digitale Komponenten im Programm – elektronische Unterstützung bei der Bearbeitung

Programmübergreifende digitale Prozesse

Methodik
Beratung und Schulung in der Kanzlei
Dauer
1 Tag in der Kanzlei Tag/e

Im Rahmen eines Analysegesprächs zwischen Kanzlei und DATEV-Berater wird der aktuelle Stand hinsichtlich genutzter Prozesse, Funktionalitäten und Softwareeinsatz von DATEV Kanzlei-Rechnungswesen analysiert. Ansätze zur Effizienzsteigerung werden aufgezeigt. Dadurch soll Zeit gespart werden - Zeit, die zur Erhöhung der Beratungsqualität in der Mandantenbetreuung eingesetzt werden kann. Bisher ungenutzte Potenziale sollen aufgedeckt und umgesetzt werden. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf dem Auf- und Ausbau digitaler Prozesse. Ein speziell auf die Belange der Kanzlei generierter Maßnahmenplan gibt Empfehlungen für eine weitere nutzenorientierte Umsetzung.

Beratungsziel

Optimierte und transparente Arbeitsprozesse bilden die Grundlage für Effizienzsteigerung und Qualitätssicherung. Kanzlei-Rechnungswesen bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten für ein optimales Zusammenspiel von internen und externen Kanzleiabläufen. Die Dienstleistungen der Kanzlei werden aufgewertet, um den Erwartungen der Mandanten gerecht zu werden - Mehrwert bieten! Schlanke Arbeitsprozesse bilden hierfür die Grundlage.

Bitte beachten Sie

Bei der Durchführung wird das Tool „Mandantenanalyse Rechnungswesen“ eingesetzt. Dieses ermöglicht eine automatisierte Auswertung der Nutzung unterschiedlicher Rechnungswesen-Funktionalitäten. In der Beratung wird darauf eingegangen und es werden Ihnen Empfehlungen zur Effizienzsteigerung gegeben.

Zur Nutzung des Tools ist eine Installation vor dem Beratungstermin notwendig. Diese nehmen Sie eigenständig vor. Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den DATEV-Installationsservice online zu nutzen. Das ist eine kostenpflichtige Leistung (25 EUR/15 min).

Kontaktieren Sie hierzu

  • Telefon: +49 911 319-36444
  • E-Mail: installationsservice-online@service.datev.de
nach oben

Teilnehmerkreis

Kanzleileitung bzw. prozessverantwortliche Mitarbeiter aus Kanzleien

nach oben
  • Analysegespräch
    • Klärung der Ist-Situation zu den Arbeitsabläufen im Rechnungswesen und zur Nutzung von DATEV Kanzlei-Rechnungswesen
    • Darlegung der für die Kanzlei wichtigen Programmfunktionalitäten
    • Optimierung der Anwendungsprozesse in den Bereichen Finanzbuchführung, Jahresabschluss und unterjährige Beratung
    • Prüfung und Umsetzung digitaler Komponenten
    • Analyse der genutzten und ungenutzten Programmfunktionen auf Mandantenebene mit dem Beratungstool Mandantenanalyse Rechnungswesen (bitte Hinweis unter "Beschreibung" beachten)
    • Ermittlung eines Beratungsergebnisses in Form eines Maßnahmenplans mit Empfehlungen für weitere Schritte bei der Umsetzung
  • Beratung / Schulung
    • Auf Grundlage des Maßnahmenplans erfolgt die Umsetzung der wichtigsten Themen in Form einer Kanzleischulung
nach oben

Kundenstimme

Jede Kanzlei sollte zumindest einmal jährlich den EQ-Check Rechnungswesen machen. Es gibt immer Punkte in der Finanzbuchführung oder im Jahresabschluss die programmtechnisch intensiviert werden müssen. Eine effiziente Nutzung von Kanzlei-Rechnungswesen ist enorm wichtig.

karsten_eck

Karsten Ecke, Braunschwende

Kundenstimme

Schon allein um zu sehen, dass wir gut sind, war es uns das wert. Eine Auffrischung zu den im EQ-Check genannten Themen ist immens wichtig und sollte regelmäßig durchgeführt werden.

ilse_pforr

Ilse Pforr, Dippach

Kundenstimme

Kompliment - Sie haben alle relevanten Punkte aus Sicht des Rechnungswesens getroffen.

alexander_friedrich

Alexander Friedrich, Plauen

nach oben
nach oben