Beratung online / Individuelle Dienstleistungen

Honorarausfälle in der Corona-Krise erkennen - so unterstützt DATEV Eigenorganisation

Honorarausfälle in der Corona-Krise erkennen – so unterstützt DATEV Eigenorganisation

Aufbau einer Mandanten-Analyse

Einschätzung des Ausfallrisikos

Auswertungen in DATEV Eigenorganisation erstellen

Methodik
Beratung und Schulung online
Dauer
ca. 2 Std.

Die Auswirkungen der Corona-Krise beeinflussen mit hoher Wahrscheinlichkeit die Mandatsverhältnisse der Kanzlei. Bei welchen Mandanten, wann und wie umfangreich – dies gilt es zu analysieren. Welche Honorarausfälle sind beispielsweise durch die eingeschränkte Zahlungsfähigkeit Ihrer Mandanten zu erwarten? Informationen darüber erhalten Sie mit DATEV Eigenorganisation. Auf dieser Basis schätzen Sie jeden Mandanten grob nach Zuordnung der Branche und anderen Aspekten ein, analysieren die Kanzleiumsätze der Mandanten in den letzten Jahren und schließen auf das zu erwartende Ausfallrisiko.

nach oben

Ca. zweistündige Online-Beratung. Optional: weiterführende individuelle Einrichtungen nach Vereinbarung.

Stufe I - Eigenorganisation classic und comfort­

  • Abbildung des Ausfallrisikos über Informationen und Merkmale im DATEV Arbeitsplatz­
  • Unterstützung beim Erstellen von Auswertungen zum Honorar
  • Datenübergabe nach Excel
  • Tipps zur Analyse (Kenntnisse mit Pivot-Tabellen und S-Verweisen vorausgesetzt)

Stufe II - nur Eigenorganisation comfort­

  • Definition und Einrichten individueller Bearbeitungsstände zur weiterführenden Analyse­
  • Definition und Einrichten einer Auftragsvorlage zum Abbilden der Bearbeitungsstände­
  • Schulung zur massenhaften Auftragsanlage und Pflege über die Bearbeitungsstände­
  • Import von Automatikfilterabfragen und eines Arbeitsplatzprofiles zur Auswertung der Bearbeitungsstände­
  • Beschreibung und Dokumentation zur Einrichtung/Analyse­
  • Optional: Unterstützung bei der weiterführenden individuellen Einrichtung
nach oben

Teilnehmerkreis

Nutzer von DATEV Eigenorganisation

nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!