Beratung und Schulung vor Ort

Prüfungsunterstützung bei der digitalen Datenanalyse

Beratung und Schulung

Unterstützung bei der digitalen Auswertung von Einzeldatensätzen

Unterstützung bei der Datenbeschaffung

Technische Hilfestellung

Dauer
je nach Umfang ca. 1-2 Tag/e

Für den Einsatz der digitalen Datenanalyse im Prüfungsprozess benötigen Sie kein spezielles Wissen: Nutzen Sie einfach unser Angebot der Prüfungsunterstützung vor Ort. Einer unserer Spezialisten begleitet Sie gerne durch den gesamten Prozess.

Durch den seltenen Einsatz von Analyse-Software geht immer wieder notwendiges Wissen verloren. Für eine kurzfristige Auffrischung während der Prüfung fehlt dann die Zeit. Holen Sie sich bei der digitalen Datenanalyse einen erfahrenen DATEV-Mitarbeiter an Ihre Seite. Er unterstützt Sie von der Planung über die Datenbeschaffung bis zur Auswertung des Datenmaterials.

Gut zu wissen: Die Prüfungsunterstützung können Sie bei der konkreten Vorbereitung auf eine Betriebsprüfung nutzen oder auch als training on the job. Anhand Ihres eigenen Prüfungsfalles bekommen Sie eine effiziente Ausbildung in den Werkzeugen DATEV ACL comfort (inkl. ACL Analytics) oder Datenprüfung.

nach oben

Teilnehmerkreis

Kanzleien, die im Rahmen der Abschlussprüfung digitale Datenanalyse einsetzen wollen und das Wissen eines Spezialisten nutzen möchten.

nach oben
  • Telefonisches Vorbereitungsgespräch zur Klärung der notwendigen Schritte
  • Prüfungsplanung und Auswahl der möglichen Prüfungshandlungen
  • Bestimmung und ggf. Beschaffung der notwendigen Datenbestände
  • Technische Hilfestellung bei Mandantengesprächen und eventuellen Gesprächen mit dem Softwarehersteller, bereits im Vorfeld der Prüfung
  • Auswertung des Datenmaterials nach Ihren Vorgaben
  • Übergabe der Ergebnisse als Arbeitspapiere oder Microsoft-Excel-Dokumente
nach oben
nach oben