Art.-Nr. 77343 | Dialogseminar online

Abrechnung der Vereine

Abrechnung der Vereine

*WICHTIGER HINWEIS* Befristetes Onlineangebot

Anerkennung und Erhalt der Gemeinnützigkeit und Unterstützung durch die DATEV-Programme

Steuerbegünstigte und nicht steuerbegünstigte Vereine

Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten

Methodik
Dozentengeführtes Seminar live an Ihrem PC inkl. Lernvideo online für den angemeldeten Teilnehmer
Hinweis
Das Video ist noch nicht verfügbar.
Erscheinungstermin (vsl.)
Ende April 2020
Dauer (live)
ca. 5 Std.
Dauer (Video)
ca. 5 Std.

Die Abrechnung gemeinnütziger Vereine und deren steuerliche Veranlagung stellen hohe Anforderungen an Sie und Ihre Mitarbeiter. Das Dialogseminar online vermittelt Ihnen aktuelles und umfassendes Fachwissen für die tägliche Beratungspraxis.

Das Gemeinnützigkeitsrecht hat sich in den letzten Jahren zunehmend verändert. Nicht zuletzt das Ehrenamtsstärkungsgesetz hat verschiedene Bereiche neu geordnet. Parallel dazu müssen Änderungen des Anwendungserlasses, sowie in der Rechtsprechung, insbesondere zur Umsatzsteuer und zum Sponsoring, beachtet werden. Im Seminar werden die Grundlagen des Gemeinnützigkeitsrechts sowie die korrekte Aufteilung in die "vier Buchführungsbereiche" besprochen. Auch aktuelle Entwicklungen und Brennpunkte werden thematisiert. Die korrekte Erstellung der Steuererklärungen sowie das Spendenrecht runden das Seminar ab.

nach oben
  • Zivilrechtliche Anforderungen und das Verhältnis zum Steuerrecht
  • Kriterien für die Anerkennung bzw. den Erhalt der Steuerbegünstigung
  • Buchführung gemeinnütziger Vereine: korrekte Aufteilung auf die Vereinsbereiche
  • Behandlung von Sponsoring-Fällen
  • Körperschaftsteuer-, Gewerbesteuer- und Umsatzsteuererklärung, gesondertes Feststellungsverfahren für die Satzung
  • Der Verein als Arbeitgeber
  • Spendenrecht
  • Pflichten und Haftung des Vereinsvorstands
  • Die Umsetzung der DS-GVO im Verein
  • Compliance-Management-System – Notwendigkeit auch für den Verein
  • Einrichtung der Branchenlösung mit dem Kontenrahmen SKR 49 für gemeinnützige Organisationen
  • Vereinsbesteuerungs-Expertise, Spendenverwaltung
nach oben

Teilnehmerkreis

Kanzleiinhaber und -mitarbeiter

Seminarbegleitende Unterlagen

Die Begleitunterlage zur Veranstaltung erhalten Sie in elektronischer Form als PDF-Dokument zum Herunterladen. Informationen dazu finden Sie in der Info-Datenbank unter der Dok.-Nr. 1035297 .

Weiterbildungsbescheinigung

Nach der Teilnahme an einem Dialogseminar online erhält der angemeldete Teilnehmer seine Weiterbildungsbescheinigung digital und automatisch über die DATEV Mitteilungen oder per E-Mail. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse in den Stammdaten (DATEV Arbeitsplatz) korrekt hinterlegt sind. Weitere Informationen erhalten Sie hier https://www.datev.de/nachweise.

nach oben
nach oben

Zu diesem Angebot sind die konkreten Veranstaltungstermine derzeit in Planung. Sobald die Planung abgeschlossen ist, werden Ihnen die Termine zur Information und Anmeldung angezeigt.

Hinweis

Für Individualschulungen, Kanzleitrainings und Beratung online vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin bitte individuell mit uns:

Bitte nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

nach oben

Allgemeine Informationen

Dialogseminar online (inklusive Lernvideo online)

Buchen Sie spätestens 3 Tage vor dem Live-Termin

Bitte buchen Sie das Dialogseminar online spätestens sechs Arbeitstage vor Ihrem gewünschten Live-Termin. Ihre Buchungsbestätigung erhalten Sie per DATEV Mitteilungen. Sie enthält die persönlichen Zugangsdaten für den Live-Veranstaltungstermin sowie den persönlichen Zugangslink für das dazugehörige Lernvideo online in der DATEV Lernplattform online.

Kurz vor Ihrem Live-Termin erhalten Sie eine Erinnerung per E-Mail an die bei DATEV hinterlegte E-Mail-Adresse. Sie enthält den Link zu Ihrem virtuellen Seminarraum sowie weitere Informationen. Bitten loggen Sie sich etwa 15 bis 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung ein.

Was ist ein Lernvideo online?

Ein Lernvideo online ist ein professionell produziertes und didaktisch aufbereitetes Video, mit dem Sie fachliche Themen im Selbstlernformat erarbeiten. Das Video steht dem im Dialogseminar online angemeldeten Teilnehmer 24 Monate zur eigenständigen Weiterbildung auf der DATEV Lernplattform online bereit und kann jederzeit wiederholt werden.

Ab wann können Sie das Video ansehen?

Wenn Sie sich während des Bestellprozesses mit Ihrer SmartCard authentifizieren, wird Ihnen der Link für das Lernvideo online angezeigt und Sie können es unmittelbar nach Abschluss der Bestellung in der DATEV Lernplattform online aufrufen. Wenn das Lernvideo online noch nicht zur Verfügung steht, können Sie es vorbestellen und erhalten – sobald es verfügbar ist – eine gesonderte Benachrichtigung sowie Ihren Zugangslink.

Aktualität der Lernvideos online

Die Lernvideos online werden regelmäßig auf Aktualität geprüft. Sie sind inhaltlich auf dem aktuellen Stand. Die dargestellten Inhalte sind auch für zukünftige Programmversionen anwendbar.

Weitere Informationen zum Dialogseminar online

Bitte beachten Sie die zum 01.09.2019 geänderte Leistungsbeschreibung Dialogseminare online (Dok.-Nr. 0903119 )

Leistungsbeschreibung DATEV Lernplattform online (Dok.-Nr. 0904300 )

nach oben