Art.-Nr. 78360 | Dialogseminar online

Seminarpaket: Der Online-Handel in der Praxis (Module 1-4)

Online-Seminarreihe: Der Online-Handel in der Praxis (Module 1-4)

Systemlandschaft und Datenströme (Modul 1 und 2)

Organisatorische und steuerliche Besonderheiten im Online-Handel (Modul 3)

Buchen von Geschäftsvorfällen im DATEV-Rechnungswesen (Modul 4)

Methodik
Dozentengeführtes Seminar live an Ihrem PC
Dauer (live)
ca. 10 Std.

In diesem Seminarpaket zum Online-Handel erfahren Sie in vier Modulen, welche Besonderheiten bei den Buchführungsprozessen und der Zusammenarbeit mit Vorsystemen zu beachten sind. Dabei werden alle Aspekte abgebildet, angefangen bei der Systemlandschaft und den Datenströmen, über organisatorische und steuerliche Fragen bis hin zum Buchen von Geschäftsvorfällen.

Sie erhalten einen Überblick über die Systemlandschaft und die Grundlagen des Online-Handels aus dem Blickwinkel der Finanzbuchführung. Sie lernen Lösungen kennen, um Rechnungs- und Zahlungsdaten miteinander zur verbinden, dadurch die Datenverarbeitung zu optimieren mit dem Ziel, den Erfassungsaufwand in der Buchführung zu minimieren (Module 1 und 2). Ein weiterer Schwerpunkt sind die organisatorischen und steuerlichen Besonderheiten, die beim Online-Handel zu berücksichtigen sind und wie diese in der Praxis umgesetzt werden können (Modul 3). Am Ende, im letzten Modul, lernen Sie die Buchführungsprozesse im Online-Handel und die Auswirkungen auf die Bearbeitung in DATEV Rechnungswesen kennen.

nach oben

Modul 1:

  • 09.12.2021: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 13.01.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 03.02.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 22.03.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 09.05.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 29.06.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 05.09.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 08.11.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr

Modul 2:

  • 14.12.2021: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 17.01.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 09.02.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 31.03.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 16.05.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 06.07.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 12.09.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr
  • 15.11.2022: 9:00 bis 11:00 Uhr

Modul 3:

  • 16.12.2021: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 20.01.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 16.02.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 07.04.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 24.05.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 13.07.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 19.09.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 22.11.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr

Modul 4:

  • 17.12.2021: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 26.01.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 23.02.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 14.04.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 31.05.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 21.07.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 26.09.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • 29.11.2022: 9:00 bis 12:00 Uhr
nach oben

Teilnehmerkreis

Steuerkanzleien und Unternehmen

Weiterbildungsbescheinigung

Nach der Teilnahme an einem Dialogseminar online erhält der angemeldete Teilnehmer seine Weiterbildungsbescheinigung digital und automatisch über die DATEV Mitteilungen oder per E-Mail. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse in den Stammdaten (DATEV Arbeitsplatz) korrekt hinterlegt sind. Weitere Informationen erhalten Sie hier https://www.datev.de/nachweise.

nach oben
nach oben

Allgemeine Informationen

Dialogseminar online live

Bitte melden Sie sich zum gewünschten Termin Ihres Dialogseminars online stets möglichst rechtzeitig an, spätestens aber drei Arbeitstage vor Veranstaltungsbeginn. Im Regelfall ca. zehn Arbeitstage vor Veranstaltungstermin erhalten Sie eine Veranstaltungsbestätigung per DATEV Mitteilungen oder E-Mail. Sie beinhaltet den Link zu Ihrem "virtuellen Seminarraum", die Zugangsdaten sowie weitere Informationen.

Wir bitten Sie, sich etwa 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn auf der Dialogseminar online-Plattform einzuloggen.

Weitere Informationen zum Dialogseminar online

Leistungsbeschreibung Dialogseminar online (Dok.-Nr. 0903119 )

nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!