Art.-Nr. 78367 | Dialogseminar online

Erbschaftsteuerrecht - Übertragung bei einer GmbH & Co.KG im Zivil-, Gesellschafts- und Steuerrecht

Erbschaftsteuerrecht – Übertragung bei einer GmbH & Co. KG im Zivil-, Gesellschafts- und Steuerrecht

Übertragung von Anteilen an einer GmbH & Co. KG

Erbrechtliche Aspekte der GmbH & Co. KG

Praxisfälle in den DATEV-Programmen

Methodik
Dozentengeführtes Seminar live an Ihrem PC
Dauer (live)
ca. 4 Std.

Im Seminar werden zuerst die zivil- und gesellschaftsrechtlichen Voraussetzungen für die GmbH & Co. KG sowie die Übertragung von Anteilen an GmbH & Co. KGs erläutert. Anschließend zeigen wir die ErbSt-Richtlinien 2019 sowie aktuelle Rechtsänderungen und Rechtsprechung für die GmbH & Co. KGs auf. Mit der DATEV-Version 8.0 wird die Übertragung von Anteilen an GmbH & Co. KGs live Schritt für Schritt gezeigt.

Das könnte Sie auch interessieren:

nach oben
  • Gesellschafts-/Erbrecht
    • Erbrechtliche Aspekte der GmbH & Co. KG
    • Besonderheiten der vorweggenommenen Erbfolge
    • Relevante Fallkonstellationen sowie rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ausgangsfall: Übertragung von Anteilen an einer GmbH & Co. KG · Problemfälle
    • Aufteilung gem. § 97 Abs. 1a BewG; BFH vom 17.06.2020
    • Grenzen des § 6 Abs 3 EStG und § 13b ErbStG
    • ESt und ErbSt bei Schenkung eines Kommanditanteils; BFH vom 23.02.2021
    • ESt und ErbSt bei Übertragung von Sonderbetriebsvermögen; BFH vom 17.06.2020
    • Familiengesellschaften: Betriebsaufspaltung und Betriebsverpachtung
nach oben

Teilnehmerkreis

  • Kanzleiinhaberinnen und Kanzleiinhaber
  • Kanzleiführungskräfte
  • Kanzleimitarbeiterinnen und -mitarbeiter

Seminarbegleitende Unterlagen

Die Begleitunterlage zur Veranstaltung erhalten Sie in elektronischer Form als PDF-Dokument zum Herunterladen. Informationen dazu finden Sie im DATEV Hilfe-Center ( Dok.-Nr. 1035297 ).

Weiterbildungsbescheinigung

Nach der Teilnahme an einem Dialogseminar online erhält der angemeldete Teilnehmer seine Weiterbildungsbescheinigung digital und automatisch über die DATEV Mitteilungen oder per E-Mail. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse in den Stammdaten (DATEV Arbeitsplatz) korrekt hinterlegt sind. Weitere Informationen erhalten Sie hier https://www.datev.de/nachweise.

nach oben
nach oben
Ort Datum Buchung
Do., 04.11.21  | 09:00 - 13:00
Bitte aktivieren Sie JavaScript für die Buchung.
nach oben

Allgemeine Informationen

Dialogseminar online

Bitte melden Sie sich zum gewünschten Termin Ihres Dialogseminars online stets möglichst rechtzeitig an, spätestens aber drei Arbeitstage vor Veranstaltungsbeginn. Im Regelfall ca. zehn Arbeitstage vor Veranstaltungstermin erhalten Sie eine Veranstaltungsbestätigung per DATEV Mitteilungen oder E-Mail. Sie beinhaltet den Link zu Ihrem "virtuellen Seminarraum", die Zugangsdaten sowie weitere Informationen.

Wir bitten Sie, sich etwa 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn auf der Dialogseminar online-Plattform einzuloggen.

Weitere Informationen Leistungsbeschreibung Dialogseminare online

Bitte beachten Sie die zum 01.09.2019 geänderte Leistungsbeschreibung Dialogseminare online (Dok.-Nr. 0903119 )

nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!