Art.-Nr. 77814 | Dialogseminar online auf Abruf

Sicher durch die GoBD - Auswirkungen auf Arbeitsprozesse rund um die DATEV-Programme

Sicher durch die GoBD - Auswirkungen auf Arbeitsprozesse rund um DATEV-Programme

Erkennen Sie die Änderungen in DATEV-Programmen und den dazugehörigen Geschäftsprozessen!

Hinweise zu internen Kanzleiprozessen, Ihrer Buchführung und Eigenorganisation!

Wichtige Fragestellungen nach der Umstellung auf die GoBD!

Methodik
Seminar-Video auf Abruf
Stand
August 2015
Dauer (Abruf)
ca. 1,5 Std.

Wir zeigen Ihnen in den DATEV-Programmen die Anpassung der neuen GoBD und erläutern Ihnen die Neuerungen in den mit den DATEV-Programmen verbundenen Geschäftsprozessen. Somit sind Sie optimal auf die Umsetzung der neuen Vorschriften in den DATEV-Programmen vorbereitet.

Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat die zukünftigen Regeln für die elektronische Buchführung und den Datenzugriff in Unternehmen festgelegt. Die so genannten GoBD ersetzen die bisherigen GoBS aus dem Jahr 1995 und die GDPdU aus dem Jahr 2002. Sie bringen zahlreiche Veränderungen in den Bearbeitungsprozessen mit sich. So kann unter bestimmten Voraussetzungen das Kontieren von Belegen entfallen. Dagegen wurden die Regelungen zu der Unveränderbarkeit, der Historisierung und der Aufbewahrung von Finanzbuchführungsdaten und vor allem auch Daten von Vorsystemen konkretisiert.

nach oben

Die Referenten zeigen Ihnen die Umsetzung der folgenden Themen mit den DATEV-Programmen:

  • Betroffene DATEV-Programme und damit verbundenen Bearbeitungsprozesse
  • Betrachtung der
    • Kanzleiinternen Buchführung in Verbindung mit DATEV Eigenorganisation
    • Auftragsbuchführung und Jahresabschlusserstellung für Mandanten in den DATEV-Programmen
    • Prozesse im Mandanten-Unternehmen mit steuerrelevanten Daten
  • Wichtige Fragestellungen u.a.:
    • Was ist bei DATEV-Schnittstellen zu Vorsystemen zu beachten?
    • Wie kann die Unveränderbarkeit von Daten und Dokumenten in den DATEV-Programmen sichergestellt werden?
    • Welche Möglichkeiten gibt es in der DATEV-Software die Ordnungsmäßigkeit abzusichern?
    • Welche Programmanpassung erfolgen in 2016 vor dem Hintergrund der GoBD-Regelungen?
nach oben

Teilnehmerkreis

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte sowie deren Mitarbeiter, die DATEV-Programme einsetzen

Voraussetzungen

Kenntnisse in den Erstellungsprozessen in der Kanzlei.

Seminarbegleitende Unterlagen

Die Begleitunterlage zur Veranstaltung erhalten Sie in elektronischer Form als PDF-Dokument zum Herunterladen. Informationen dazu finden Sie in der Informations-Datenbank unter der Dok.-Nr. 1035297.

nach oben
nach oben

Allgemeine Informationen

Dialogseminar online auf Abruf

Nach der Bestellung erhalten Sie den Zugangslink in Ihren DATEV Mitteilungen. Wenn Sie sich während des Bestellprozesses mit Ihrer SmartCard authentifizieren, können Sie Ihr Dialogseminar online auf Abruf unmittelbar aufrufen.

Ein Dialogseminar online auf Abruf ist eine extra produzierte und nachbearbeitete Aufzeichnung eines Dialogseminars online. Das Seminar-Video zur eigenständigen Weiterbildung steht für Sie 24 Monate im Internet bereit. Sie können es jederzeit wiederholen.

Weitere Informationen zum Dialogseminar online auf Abruf

Leistungsbeschreibung Dialogseminar online auf Abruf (Dok.-Nr. 0903126)

nach oben