Art.-Nr. 12215 | Mandanten-Info-Broschüre

Fahrtkostenzuschüsse, Jobtickets und Firmenräder (E-Book)

null

Wann sind Jobtickets und Fahrtkostenzuschüsse steuerfrei?

So lassen sich privat genutzte Firmenräder von der Steuer befreien

Voraussetzungen der Steuerbefreiungsvorschriften

Erscheinungstermin
März 2020
Seitenzahl
18 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF

Mit dem Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften wurde zum 01.01.2020 die steuerliche Behandlung von Firmenrädern verbessert.

Die Steuerbefreiung für den aus der Überlassung eines betrieblichen (Elektro-)Fahrrads gewährten geldwerten Vorteil wurde bis zum Ablauf des Jahres 2030 verlängert. Überlässt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer ein Elektrofahrrad, das technisch als Kraftfahrzeug einzustufen ist, erstmals nach dem 31. Dezember 2018 und vor dem 1. Januar 2031 muss die Privatnutzung ab 1. Januar 2020 nur noch mit 0,25 % der unverbindlichen Preisempfehlung versteuert werden.

Zuschüsse des Arbeitgebers für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind steuerfrei. Allerdings mindern die steuerfreien Leistungen bei
der Einkommensteuererklärung den Werbungskostenabzug, da sie auf die Entfernungs-
pauschale anzurechnen sind. Durch das Jahressteuergesetz 2019 besteht nun auch die Möglichkeit, Jobtickets mit 25 % pauschal zu versteuern.

Die Mandanten-Info gibt Ihren Mandanten einen umfassenden Überblick über die Voraussetzungen für die Anwendung der jeweiligen steuerlichen Vergünstigungen.

nach oben

Bestandteil von Mandanten-Info comfort

Mandanten-Info comfort bündelt sämtliche Mandanten-Info-Broschüren und Mandanten-Info-Merkblätter in digitaler Form. Die Mandanten-Infos stehen Ihnen dabei in LEXinform/Info-Datenbank als E-Book oder PDF-Datei und - exklusiv im Abonnement - als Microsoft Word-Datei zur Verfügung. Zusätzlich erhalten Sie ein Musteranschreiben zu jedem Thema – und das alles zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen finden Sie unter DATEV Mandanten-Info comfort (Art.- Nr. 65524).

nach oben

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Die Weitergabe der Mandanten-Info, z. B. per E-Mail an Ihre eigenen Mandanten, ist im Rahmen der erworbenen Lizenzen zulässig. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb Ihrer Mandantschaft oder Ihrer Betriebsstätte ist nicht gestattet.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder
auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Die Veröffentlichung im geschützten Bereich Ihrer Website ist zulässig. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben