Art.-Nr. 12368 | Kompaktwissen für Berater

Die Grundsteuerreform 2019 (E-Book)

null

Neues Besteuerungsverfahren für die Grundsteuer erforderlich

Bundesverfassungsgericht setzt Frist bis Ende 2019

Erscheinungstermin (vsl.)
Oktober 2019
Seitenzahl (ca.)
70 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar.

Da die Ermittlung der Einheitswerte als Bemessungsgrundlage der Grundsteuer verfassungswidrig ist, muss die Grundsteuer neu geregelt werden. Das Bundesver-fassungsgericht hat dem Gesetzgeber dafür eine Frist bis Ende 2019 gesetzt. Ist die Neuregelung nicht bis Ende 2019 erfolgt, hätte dies zur Folge, dass die Grundsteuer
ab 2020 nicht mehr erhoben werden darf. Da die Grundsteuer allerdings seine sehr wichtige Einnahmequelle der Kommunen ist, ist davon auszugehen, dass eine Einigung hinsichtlich eines neuen Grundsteuermodells erzielt wird.

Die Finanzminister der Länder haben sich Anfang Februar 2019 bereits auf ein Modell verständigt, bei welchem grundsätzlich die Grundstückswerte, das Alter von Gebäuden und
die durchschnittlichen Mietkosten herangezogen werden. Für land- und forstwirtschaftliche Immobilien (spezielles Ertragswertverfahren) sowie gemischt genutzte Grundstücke und Geschäftsgrundstücke (vereinfachtes Sachwertverfahren) soll es spezielle Bewertungs-regelungen geben.

Wie das neue Besteuerungsverfahren letztendlich tatsächlich ausgestaltet sein wird, bleibt abzuwarten. In den nächsten Monaten wird ein Gesetzentwurf erwartet. Darin soll auch die Möglichkeit der Erhebung einer Grundsteuer C auf baureifes Land durch die Kommunen aufgenommen werden.

Sobald klar ersichtlich ist, wie die Grundsteuer in Zukunft geregelt sein wird, erfahren Sie
alles Wissenswerte dazu in unserem Kompaktwissen„Die Grundsteuerreform 2019".

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Buchreihen Kompaktwissen, DATEV-Fachbücher, Mandanten-Infos sowie das EU-Handbuch und die wöchentliche Zeitschrift LEXinform aktuell – und das zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen finden Sie unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550).

nach oben

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder
auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben