Art.-Nr. 19390 | Kompaktwissen für Berater

Bilanzgestaltung Bilanzanalyse mittels Bilanzierungs- Bewertungswahlrechten (E-Book)

Bilanzgestaltung und Bilanzanalyse mittels Bilanzierungs-Bewertungswahlrechten (E-Book)

Bilanzierungs- und Bewertungsspielräume

Tabelle der praxisrelevanten Abweichungen zwischen Handels- und Steuerbilanz

Fallstudie: Minimal- und Maximalstrategie in der Handelsbilanz mit Steuerbilanz

Auswertung der Fallstudie DATEV Analysesystemen

Erscheinungstermin
August 2015
Seitenzahl
88 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF

Nach Darstellung der Bilanzierungs- und Bewertungsspielräume werden in einer Tabelle die praxisrelevanten Abweichungen zwischen Handels- und Steuerbilanz zusammengefasst.

Anhand dieser fachlichen Ausführungen wird eine Fallstudie entwickelt, die handelsrechtlich die Minimalstrategie (geringster Jahresüberschuss = Min) und die Maximalstrategie (höchster Jahresüberschuss = Max) aufzeigt. Diese Min-/Max-Fallstudie wird mit der Steuerbilanz (geringstes z.v.E.) verglichen und um Hinweise zu latenten Steuern ergänzt.
Diese umfassende Fallstudie wird mit ihren unterschiedlichen Ergebnissen anhand von DATEV-Analysesystemen untersucht.

nach oben
nach oben

Allgemeine Informationen

E-Books von DATEV

Bei Verfügbarkeit Ihres E-Books erhalten Sie am nächsten Tag eine Nachricht mit dem Download-Link in Ihren DATEV Mitteilungen pro.

Wenn Sie sich während des Bestellprozesses mit Ihrer SmartCard authentifizieren, wird Ihnen zudem sofort ein Link auf die Download-Seite zur Verfügung gestellt, sofern das E-Book bereits lieferbar ist.

Rechtliche Hinweise

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben
nach oben