Art.-Nr. 19465 | Mandanten-Informationsbroschüre

Der Energieausweis (E-Book)

null
Erscheinungstermin
Januar 2015
Seitenzahl
22 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF

Bei Verkauf oder der Vermietung von Häusern oder Wohnungen muss seit dem 01.01.2009 verpflichtend ein Energieausweis vorliegen, dessen energetische Anforderungen durch die EnEV 2009 und die am 21.11.2013 verkündete EnEV 2014 nochmals deutlich verschärft wurden

Der Energieausweis dokumentiert steckbriefartig den Energiestandard eines Gebäudes. Damit soll es Kauf- und Mietinteressenten erleichtert werden, den Heizenergiebedarf von Gebäuden vor Vertragsabschluss zu vergleichen.

Vor allem in Zeiten hoher Energiekosten stellt der Energieausweis eine wichtige Entscheidungshilfe für alle Käufer und Mieter dar. Gleichzeitig wirft diese Verpflichtung bei Ihren Mandanten mit Immobilienbesitz zahlreiche Fragen auf. Signalisieren Sie, dass Sie ihnen auch bei diesem Thema als kompetenter Ansprechpartner zur Seite stehen. Die aktualisierte Mandanten-Info bietet einen hervorragenden Einstieg.

Herausgeber

Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen

nach oben

Allgemeine Informationen

Mandanten-Info-E-Books von DATEV

Bei Verfügbarkeit Ihres E-Books erhalten Sie am nächsten Tag eine Nachricht mit dem Download-Link in Ihren DATEV Mitteilungen pro.

Wenn Sie sich während des Bestellprozesses mit Ihrer SmartCard authentifizieren, wird Ihnen zudem sofort ein Link auf die Download-Seite zur Verfügung gestellt, sofern das E-Book bereits lieferbar ist.

Rechtliche Hinweise

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Die Weitergabe der Mandanten-Info, z. B. per E-Mail an Ihre eigenen Mandanten, ist im Rahmen der erworbenen Lizenzen zulässig. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb Ihrer Mandantschaft oder Ihrer Betriebsstätte ist nicht gestattet.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Die Veröffentlichung im geschützten Bereich Ihrer Website ist zulässig. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben