Art.-Nr. 19995 | Kompaktwissen Gesundheitswesen

Die Partnerschaftsgesellschaft für Arztpraxen (E-Book)

null

Haftungsbegrenzung im Außenverhältnis

Zusammenarbeit im Gesundheitswesen

Anmeldung und Eintragung im Partnerschaftsregister

Erscheinungstermin
November 2018
Seitenzahl
66 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF

Ärzten steht mit der Partnerschaftsgesellschaft eine Rechtsform zur Verfügung, die existenzbedrohende Haftungsrisiken ausschließt und gleichzeitig die gesellschafts- und steuerrechtliche Flexibilität der Personengesellschaft bietet.

Dieses Kompaktwissen gibt Ihnen einen schnellen Überblick über diese Form des beruflichen Zusammenschlusses mit nachfolgenden Inhalten:

  • Haftungsbegrenzung im Außenverhältnis,
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachberufen im Gesundheitswesen,
  • Zusammenschluss von Ärzten gleicher oder verschiedener Fachrichtung zur gemeinsamen Berufsausübung,
  • Zusammenschluss von Ärzten innerhalb der vom Berufsrecht gesetzten Grenzen mit Angehörigen anderer Heil- und Hilfsberufe zur kooperativen Berufsausübung in medizinischen Kooperationsgemeinschaften,
  • Anmeldung und Eintragung im Partnerschaftsregister.
nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Reihen

- Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente),

- DATEV-Fachbücher (als Datenbank-Dokumente),

- EU-Handbuch (als Datenbank-Dokumente),

- Mandanten-Infos (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Datei) sowie

- der wöchentlichen Zeitschrift LEXinform aktuell (als Datenbank-Dokumente, EPUB- und PDF-Datei)

zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550).

nach oben

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben