Art.-Nr. 19447 | Mandanten-Informationsbroschüre

Privatnutzung betrieblicher Pkw (E-Book)

Privatnutzung betrieblicher Pkw (E-Book)

Ermittlung des privaten Nutzungsanteils

Firmenwagenüberlassung an den Arbeitnehmer

Erscheinungstermin
Mai 2014
Seitenzahl
22 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF

Die Mandanten-Info erklärt, wie der Nachweis der betrieblichen Nutzung geführt und nach welchen Methoden der private Nutzungswert ermittelt werden kann. Darüber hinaus stellt sie die Wahlmöglichkeiten dar, die sich durch die unterschiedlichen Regelungen bei Einkommen- und Umsatzsteuer ergeben.

Leicht verständlich wird die Wahlmöglichkeit zwischen Fahrtenbuch und 1 %-Regelung bei einer 50 % überschreitenden betrieblichen Nutzung gezeigt. Auch Erleichterungen der Nachweispflicht einer überwiegenden betrieblichen Nutzung für bestimmte Berufsgruppen werden aufgezeigt.

Darüber hinaus wird eingehend die Nutzungsüberlassung eines Firmenwagens an den Arbeitnehmer behandelt. Hierbei müssen Aufwendungen, die auf die Privatfahrten des Arbeitnehmers entfallen, als geldwerter Vorteil erfasst und vom Arbeitnehmer als Arbeitslohn versteuert werden.

nach oben
nach oben

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Die Weitergabe der Mandanten-Info, z. B. per E-Mail an Ihre eigenen Mandanten, ist im Rahmen der erworbenen Lizenzen zulässig. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb Ihrer Mandantschaft oder Ihrer Betriebsstätte ist nicht gestattet.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Die Veröffentlichung im geschützten Bereich Ihrer Website ist zulässig. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben
nach oben