Art.-Nr. 12182 | Kompaktwissen für Berater

Vorsteuerabzug und Vorsteueraufteilung bei Grundstücken und Gebäuden, 2. Auflage (E-Book)

null

Vorsteuerabzug bei unterschiedlicher Immobiliennutzung

Vorsteuerberichtigung bei Änderung der Nutzungsverhältnisse

Berücksichtigung aktueller Gesetzgebung und Rechtsprechung

Erscheinungstermin
Oktober 2020
Seitenzahl
99 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF

Die Nutzung des höchstmöglichen Vorsteuerpotenzials hängt beim Bau oder Erwerb von Immobilien sowohl von der optimalen Zuordnungsentscheidung als auch von dem geeigneten Maßstab für die Vorsteueraufteilung ab. Diese Entscheidungen sind idealerweise schon vor Ergehen der ersten Eingangsrechnungen zu treffen, um die geforderte Frist für die ordnungsgemäße Dokumentation nicht zu versäumen.

Nunmehr hat die Dokumentation der Zuordnungsentscheidung bis zum 31.07. des Folgejahres zu erfolgen. Auch die Abgabefrist für die Zuordnungsentscheidung wurde geändert. Die 2. Auflage berücksichtigt auch die Entwicklung der Rechtsprechungbezüglich des richtigen Aufteilungsmaßstabs bei dem Bezug von Eingangsleistungen für gemischt genutzte Gebäude: Hier wurde die Unsicherheit hinsichtlich der richtigen Aufteilungsmethode für den Vorsteuerabzug durch die Nachfolgeentscheidung des BFH zur Vorlagefrage an den EuGH weitestgehend behoben.

Die Darstellung der umsatzsteuerlichen Konsequenzen bei unterschiedlicher Grundstücksnutzung steht im Mittelpunkt dieses Kompaktwissens. Je nachdem, ob man bei der Vorsteueraufteilung den EU-Vorgaben oder den unterschiedlichen Theorien der deutschen Rechtsprechung bzw. Verwaltung folgt, kann mehr oder weniger Vorsteuergeltend gemacht werden. Hier finden Sie die Bandbreite der Gestaltungsmöglichkeiten und erfahren anhand von Beispielen, wann und wie eine Berichtigung erfolgen muss und welche Vereinfachungsregeln es gibt.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Reihen

- Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente),

- DATEV-Fachbücher (als Datenbank-Dokumente),

- EU-Handbuch (als Datenbank-Dokumente),

- Mandanten-Infos (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Datei) sowie

- der wöchentlichen Zeitschrift LEXinform aktuell (als Datenbank-Dokumente, EPUB- und PDF-Datei)

zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550).

nach oben

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder
auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!