Art.-Nr. 32174 | Mandanten-Info-Broschüre

Fahrtkostenzuschüsse, Jobtickets und Firmenräder

null

Wann sind Jobtickets und Fahrtkostenzuschüsse steuerfrei?

So lassen sich privat genutzte Firmenräder von der Steuer befreien

Voraussetzungen der Steuerbefreiungsvorschriften

Erscheinungstermin
April 2020
Seitenzahl
18 Seiten
Format
DIN A5 (passend für C5-Umschlag)

Mit dem Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften wurde zum 01.01.2020 die steuerliche Behandlung von Firmenrädern verbessert.

Die Steuerbefreiung für den aus der Überlassung eines betrieblichen (Elektro-)Fahrrads gewährten geldwerten Vorteil wurde bis zum Ablauf des Jahres 2030 verlängert. Überlässt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer ein Elektrofahrrad, das technisch als Kraftfahrzeug einzustufen ist, erstmals nach dem 31. Dezember 2018 und vor dem 1. Januar 2031 muss die Privatnutzung ab 1. Januar 2020 nur noch mit 0,25 % der unverbindlichen Preisempfehlung versteuert werden.

Zuschüsse des Arbeitgebers für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind steuerfrei. Allerdings mindern die steuerfreien Leistungen bei der Einkommensteuererklärung den Werbungskostenabzug, da sie auf die Entfernungs-
pauschale anzurechnen sind. Durch das Jahressteuergesetz 2019 besteht nun auch die Möglichkeit, Jobtickets mit 25 % pauschal zu versteuern.

Die Mandanten-Info gibt Ihren Mandanten einen umfassenden Überblick über die Voraussetzungen für die Anwendung der jeweiligen steuerlichen Vergünstigungen.

Musteranschreiben

Die Broschüren können kostengünstig im C5-Umschlag versendet werden. Des Weiteren haben wir für Sie ein Musteranschreiben im Microsoft Word®-Format vorbereitet, das Sie sich nachfolgend herunterladen können.

nach oben

DATEV MyMarketing

Die Visitenkarte Ihrer Kanzlei

Sie haben die Möglichkeit, diese Mandanten-Info-Broschüren mit Kanzleilogo und weiteren individuellen Angaben drucken zu lassen.

Individualisieren Sie mit DATEV MyMarketing einfach und schnell von Ihrem Arbeitsplatz aus: Nutzen Sie dafür den Direktlink am Produktbild oder www.datev-mymarketing.de .

Der Preis für individualisierte Mandanten-Info-Broschüren beträgt 2,48 Euro pro Stück bei einer Mindestbestellmenge von 20 Stück. Die Lieferzeit beträgt ca. 7 Tage.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben