Art.-Nr. 32446 | Mandanten-Info-Broschüre

Die strafbefreiende Selbstanzeige

null

Form und Inhalt der Selbstanzeige

Checklisten für die Praxis

Erscheinungstermin
November 2020
Seitenzahl
14 Seiten
Format
DIN A5 (passend für C5-Umschlag)

Das Institut der strafbefreienden Selbstanzeige besteht bereits seit dem Inkrafttreten der Reichsabgabenordnung. Der Gesetzgeber hat bereits vor einigen Jahren die Vorschriften verschärft und dies erneut getan.

Die Rechtsprechung hat außerdem strenge Grundsätze zur Anwendbarkeit des Straftatbestandes aufgestellt. Die speziellen rechtlichen Vorgaben zur Wirksamkeit der Selbstanzeige stellen somit sehr hohe Anforderungen.

Das meist über Jahre gewachsene Verhältnis zwischen Mandanten und ihrem Steuerberater ist von Vertrauen geprägt. Oft sind die vertrauten Steuerberater deshalb die ersten Ansprechpartner des Mandanten bei einer geplanten Selbstanzeige und begleiten dann ihre Mandanten über weite Strecken des Selbstanzeige-Verfahrens.

Die Mandanten-Info beschreibt, unter welchen Voraussetzungen eine Selbstanzeige zur Straffreiheit des Mandanten führt.

Musteranschreiben

Die Broschüren können kostengünstig im C5-Umschlag versendet werden. Des Weiteren haben wir für Sie ein Musteranschreiben im Microsoft Word®-Format vorbereitet, das Sie sich nachfolgend herunterladen können.

nach oben

DATEV MyMarketing

Die Visitenkarte Ihrer Kanzlei

Sie haben die Möglichkeit, diese Mandanten-Info-Broschüren mit Kanzleilogo und weiteren individuellen Angaben drucken zu lassen.

Individualisieren Sie mit DATEV MyMarketing einfach und schnell von Ihrem Arbeitsplatz aus: Nutzen Sie dafür den Direktlink am Produktbild oder www.datev-mymarketing.de .

Der Preis für individualisierte Mandanten-Info-Broschüren beträgt 2,48 Euro pro Stück bei einer Mindestbestellmenge von 20 Stück. Die Lieferzeit beträgt ca. 7 Tage.

nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!