Art.-Nr. 32520 | Mandanten-Info-Broschüre

Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld & Co

null

Anspruch aus betrieblicher Übung

Pfändung von Weihnachtsgeld/Urlaubsgeld

Gestaltungsmöglichkeiten

Erscheinungstermin (vsl.)
Dezember 2021
Seitenzahl (ca.)
16 Seiten
Format
DIN A5 (passend für C5-Umschlag)
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar

Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld erfreuen in zahlreichen Betrieben jedes Jahr viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diese Mandanten-Information erklärt Unternehmerinnen und Unternehmern, ob und wie sie diese Boni zahlen müssen.

Denn nicht jeder Arbeitgeber ist sich darüber bewusst, dass solche über einen längeren Zeitraum gewährten Zahlungen nicht einfach von heute auf morgen eingestellt werden können. Klare Formulierungen schützen davor, sich gegenüber der eigenen Belegschaft dauerhaft zu verpflichten.

Nicht zuletzt gibt es bei der sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Behandlung einige Besonderheiten, da die genannten Zuwendungen als Einmalzahlungen bzw. sonstiger Bezug einzustufen sind. Des Weiteren gibt die Mandanten-Info einen Überblick über die Pfändung und die sog. Märzklausel.

nach oben
nach oben

Bestandteil von Mandanten-Info comfort

Mandanten-Info comfort bündelt sämtliche Mandanten-Info-Broschüren und Mandanten-Info-Merkblätter in digitaler Form. Die Mandanten-Infos stehen Ihnen dabei in LEXinform/Info-Datenbank als E-Book oder PDF-Datei und - exklusiv im Abonnement - als Microsoft Word-Datei zur Verfügung. Zusätzlich erhalten Sie ein Musteranschreiben zu jedem Thema – und das alles zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen finden Sie unter DATEV Mandanten-Info comfort (Art.- Nr. 65524).

nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!