Art.-Nr. 32554 | Mandanten-Info-Broschüre

Versandhandel UK

null

Verkäufe über Marktplätze

Verkäufe über den eigenen Webshop

Verkäufe an Unternehmer und Privatpersonen

Erscheinungstermin
August 2022
Seitenzahl
18 Seiten
Format
DIN A5 (passend für C5-Umschlag)
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar

Nach wie vor ist das Vereinigte Königreich Großbritannien einer der wichtigsten Handelspartner Deutschlands. Durch den Brexit wurden aus den Ländern Großbritanniens umsatzsteuerlich Drittländer, was zeitgleich den Verlust der umsatzsteuerlichen und zollrechtlichen Erleichterungen innerhalb der EU bedeutet.

In der Mandanten-Info werden die möglichen Formen des Versandhandels aus umsatzsteuerlicher Sicht erläutert, sowohl die aktuell gültige Fassung als auch die gesetzliche Regelung davor. Besonderes Augenmerk liegt dabei auch auf der Beurteilung von Umsätzen, die um den Stichtag herum generiert wurden. Beleuchtet werden Verkäufe über Marktplätze und den eigenen Webshop. Erläutert werden dabei Verkäufe an Unternehmer und Privatpersonen, sowie der Verkauf von physischen und elektronischen Waren.

Geben Sie Ihren Mandantinnen und Mandanten mit dieser Broschüre einen umfassenden Überblick zum Thema Versandhandel nach UK und den damit zusammenhängenden umsatzsteuerlichen Regelungen.

Musteranschreiben

Die Broschüren können kostengünstig im C5-Umschlag versendet werden. Des Weiteren haben wir für Sie ein Musteranschreiben im Microsoft Word®-Format vorbereitet, das Sie sich nachfolgend herunterladen können.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!