Art.-Nr. 35453 | Kompaktwissen für Berater

Das internationale Logistikmandat

null

Umsatzsteuerliche Behandlung von Dienstleistungen der Logistikunternehmen

Zollrechtliche Rahmenbedingungen der Auftraggeber

Umsatz- und zollrechtliche Problemkreise der Auftraggeber

Erscheinungstermin
Mai 2019
Seitenzahl
68 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm

Die Logistikbranche und ihr Leistungsangebot ist sehr vielfältig. Neben Güterbeförder-ungsleistungen werden zunehmend weitere Dienstleistungen am Markt angeboten, die auch Lager-, Vermittlungs-, Versicherungsleistungen, Fiskalvertretung etc. umfassen. Damit steigt die Komplexität und Fehleranfälligkeit im Bereich der Umsatzsteuer und
des Zollrechts, insbesondere bei grenzüberschreitenden Geschäften.

Zu beachten ist auch, dass Speditionen und Logistikunternehmen neben der eigenen Steuer-situation auch die ihrer Kunden im Auge behalten müssen.

Der Praxisleitfaden bietet einen Überblick zu den umsatzsteuerlichen Fragestellungen der Logistikbranche, aber auch derjenigen ihrer Kunden. Für Kunden ist das Zusammenspiel von Umsatzsteuer und Zoll von entscheidender Bedeutung.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Reihen

- Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente),

- DATEV-Fachbücher (als Datenbank-Dokumente),

- EU-Handbuch (als Datenbank-Dokumente),

- Mandanten-Infos (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Datei) sowie

- der wöchentlichen Zeitschrift LEXinform aktuell (als Datenbank-Dokumente, EPUB- und PDF-Datei)

zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550).

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben