Art.-Nr. 35741 | Kompaktwissen für Berater

Datenschutzrecht für Berater (StB, RA, WP)

null

Datenschutzrechtliche Rahmenbedingungen für Berufsträger

Praktische Hinweise zur Umsetzung im Kanzleialltag

Erscheinungstermin (vsl.)
November 2020
Seitenzahl (ca.)
80 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar

Die Datenschutzgrundverordnung trat am 25. Mai 2018 in Kraft und die anfangs befürchtete Abmahnwelle wegen Datenschutzverstößen ist ausgeblieben.

Das Datenschutzrecht bildet einen Rechtsrahmen, der konsequent fortentwickelt und nunmehr an die aktuellen technischen Begebenheiten angepasst wurde. Die Veränderung der Arbeitswelt benötigt belastbare und verlässliche rechtliche Rahmenbedingungen. Dazu zählen neben der berufsrechtlichen Verschwiegenheit, als der Kardinalspflicht eines Berufsträgers, auch die Vorgaben des Datenschutzrechts.

Die Digitalisierung wird das Geschäftsmodell der Steuerberater zwangsläufig verändern. Standardisierte interne und externe Prozessabläufe führen zu mehr Effizienz gleichzeitig zu anderen Anforderungen an die Arbeitsplatzgestaltung und Kommunikationsformen. Das vorliegende Kompaktwissen gibt einen anschaulichen Einblick in die datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen für Berufsträger und beinhaltet gleichzeitig erste praktische Hinweise zur Umsetzung dieser Vorgaben im Kanzleialltag.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Reihen

- Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente),

- DATEV-Fachbücher (als Datenbank-Dokumente),

- EU-Handbuch (als Datenbank-Dokumente),

- Mandanten-Infos (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Datei) sowie

- der wöchentlichen Zeitschrift LEXinform aktuell (als Datenbank-Dokumente, EPUB- und PDF-Datei)

zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550).

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben