Art.-Nr. 35769 | Kompaktwissen für Berater

Betriebliche Altersversorgung

null

Arbeitsrechtliche Voraussetzungen für die Abrechnung

Auswirkungen auf die Sozialversicherung

Verpflichtender Arbeitgeberzuschuss ab Januar 2022

Erscheinungstermin (vsl.)
Dezember 2021
Seitenzahl (ca.)
80 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar

In diesem Kompaktwissen werden die arbeitsrechtlichen Voraussetzungen sowie die sich daraus ergebenden Auswirkungen auf die Sozialversicherung in der Lohnabrechnung dargestellt.

Ab Januar 2022 tritt der verpflichtende Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersversorgung in Kraft. Dieser ist für alle abgeschlossenen Verträge (vor Januar 2019) mit Entgeltumwandlung wirksam.

Damit Sie für die Januarlohnabrechnung 2022 vorbereitet sind, erfahren Sie in diesem Kompaktwissen, was arbeitsrechtlich bei der Durchführung der betrieblichen Altersversorgung zu beachten ist bzw. wie sich die Auswirkung auf die Sozialversicherung gestaltet.

Auch werden anhand von Praxisbeispielen die Auswirkungen einer möglichen Mehrfachnutzung von bAV-Verträgen mit unterschiedlicher steuerlicher Behandlung auf die Lohnabrechnung erörtert.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Reihen

- Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente),

- DATEV-Fachbücher (als Datenbank-Dokumente),

- EU-Handbuch (als Datenbank-Dokumente),

- Mandanten-Infos (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Datei) sowie

- der wöchentlichen Zeitschrift LEXinform aktuell (als Datenbank-Dokumente, EPUB- und PDF-Datei)

zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550).

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!