Art.-Nr. 35803 | Kompaktwissen Lohn und Personal für Unternehmen

Minijobs, 9. Auflage

null

Geringfügigkeitsrichtlinien ab Oktober 2022

Anhebung Midijob-Grenze auf 2.000 Euro ab 01.01.2023

Minijobs und gesetzlicher Mindestlohn ab 01.10.2022

Erscheinungstermin (vsl.)
November 2022
Seitenzahl
101 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar

In Unternehmen jeder Größe werden Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in geringfügigem Umfang beschäftigt. Die korrekte Abrechnung dieser Beschäftigungsverhältnisse hat seit Einführung des gesetzlichen Mindestlohns deutlich an Bedeutung gewonnen.

Das Kompaktwissen gibt Ihnen einen schnellen Überblick über die aktuell neu geltenden lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Regelungen. So wird das Meldeverfahren zur Sozialversicherung besprochen und auch die Abgabenbelastung für den Arbeitgeber.

Daneben sind die Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns zum 01.10.2022 auf 12,00 Euro und die Anpassung der Geringfügigkeitsrichtlinien zu diesem Zeitpunkt Inhalt des Kompaktwissens.

Zahlreiche Praxishinweise und aktuelle Berechnungsbeispiele erleichtern Ihnen die Umsetzung in die Lohnabrechnungspraxis und machen auf mögliche Gefahrenquellen aufmerksam.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien Lohn und Personal

DATEV Verlagsmedien Lohn und Personal bündelt sämtliche elektronischen Dokumente zum Thema Lohn und Personal. Neben Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente) und Fachbüchern (als Datenbank-Dokumente) sind auch über 20 komprimierte Mandanten-Informationen (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Dateien) integriert – und das zu einem günstigen Monatspreis. Nutzen Sie DATEV Verlagsmedien Lohn und Personal drei Monate kostenfrei.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien Lohn und Personal (Art.- Nr. 65650).

nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!