Art.-Nr. 36115 | Kompaktwissen Lohn und Personal

Selbstständige in der Sozialversicherung

null

Versicherungspflichten erkennen

Gestaltungsmöglichkeiten nutzen

Beitragslasten optimieren

Erscheinungstermin
Dezember 2016
Seitenzahl
70 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm

Nicht nur die Entgelte abhängig Beschäftigter müssen verbeitragt werden. Auch Selbstständige können Pflichtmitglieder in den gesetzlichen Sozialversicherungen sein. Bleibt dies unerkannt, drohen Nachzahlungen und Gestaltungschancen bleiben ungenutzt.

Das Kompaktwissen stellt vor dem Hintergrund der aktuellen Rechtsprechung prägnant und eingängig die Versicherungspflichten Selbstständiger nach § 2 SGB VI und dem Künstlersozialversicherungsgesetz dar, beleuchtet die Wechselbezüge zu den Problemfeldern mitarbeitender Gesellschafter und Scheinselbstständiger und zeigt Wege auf, wie Unternehmer nach langjähriger privater Krankenversicherung in das gesetzliche System zurückkehren können. Abgerundet wird das Werk durch praktische Hinweise zur Optimierung der Beitragslast.

Abonnement

Ersparen Sie sich zukünftig die Einzelbestellungen und nutzen Sie den praktischen Lieferservice Kompaktwissen Lohn und Personal (Print).
Damit erhalten Sie ab der nächsten Auslieferung alle zukünftigen Kompaktwissen dieser Reihe automatisch nach Erscheinen als Printausgabe.

nach oben
nach oben
nach oben