Art.-Nr. 36388 | DATEV-Fachbuch

Steuer-Ratgeber für den privaten Haushalt

Ratgeber für den privaten Haushalt

Arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Aspekte von Hilfen im Haushalt

Haushaltsnahe Dienstleistungen

Mit Handwerkerleistungen Steuern sparen

Erscheinungstermin
Mai 2016
Seitenzahl
230 Seiten

Es ist eine Herausforderung, Familie, Beruf und Haushalt gleichermaßen gut zu bewältigen. Oft ist Hilfe nötig, denn niemand kann alles selbst erledigen. Und er muss es auch nicht! Denn das Schöne, wenn man sich helfen lässt, ist: Man spart Steuern. Denn wenn Sie eine Hilfe in Ihrem Privathaushalt anstellen, oder wenn Sie haushaltsnahe Dienstleistungen in Anspruch nehmen, oder wenn Sie statt „Do it yourself“ Handwerker beauftragen, wird all dies steuerlich gefördert.

Es scheint ein unausrottbares Vorurteil zu sein, dass Putzhilfen oder Babysitter zu teuer sind, wenn sie angestellt sind. Auch Handwerksleistungen werden aus demselben Grund oft lieber schwarz „geordert“, statt „gegen Rechnung“. Zugegeben: Legale Verhältnisse mögen etwas teurer sein als illegale. Aber man hat den Vorteil, dass man keine Steuern und keine Sozialversicherungsbeiträge hinterzieht, dass man keinen bösen Nachbarn und keine enttäuschte Haushaltshilfe fürchten muss. Also auch keine Bußgelder und Strafen drohen können.

Das Fachbuch stellt die verschiedenen Möglichkeiten der Hilfe in Privathaushalten unter Berücksichtigung steuer- sowie sozialversicherungsrechtlicher und arbeitsrechtlicher Aspekte dar.

Das Buch ist unter folgenden ISBN-Nummern im Buchhandel erhältlich:

ISBN Print: 978-3-944505-42-8

ISBN E-Book: 978-3-944505-43-5

Die Print-Ausgabe können Sie auch im Online-Shop unserer Partner Schweizer Fachinformationen oder der Sack Mediengruppe erwerben.

Für Detailfragen auch zu den Einsatzmöglichkeiten der DATEV-Lösungen ist immer der Steuerberater der richtige Ansprechpartner.

nach oben
nach oben
nach oben