Art.-Nr. 36644 | Kompaktwissen Lohn und Personal

Entgeltersatzleistungen in der Beratung

null

Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Behandlung

Berechnung von Dauer und Höhe

Verstöße und Haftungsfragen

Erscheinungstermin
Anfang Dezember 2018
Seitenzahl
84 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar

Entgeltersatzleistungen spielen in der Beratung und in Unternehmen stets eine zentrale Rolle. Grundlegendes Wissen in diesem Bereich ist unabdingbar, um kostspielige Fehler zu vermeiden.

In der Praxis mehr oder weniger bekannt sind Entgeltersatzleistungen wie z. B. Krankengeld, Verletztengeld, Arbeitslosengeld, Mutterschaftsgeld, Elterngeld, Insolvenzgeld, Kurzarbeiter-geld, Altersteilzeitzuschläge, Pflegeunterstützungsgeld oder auch das Übergangsgeld.

Das Kompaktwissen stellt hiervon die in der Praxis am häufigsten häufig vorkommenden Entgeltersatzleistungen dar und erläutert neben den Tatbestandvoraussetzungen, die steuer-
und sozialversicherungsrechtliche Behandlung, die Berechnung von Höhe und Dauer und
klärt weitere praxisrelevante Fragen.

Die bedeutende Materie wird durch anschauliche Beispiele abgerundet. Hierbei wird die aktuelle Rechtsprechung mit eingebunden.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Buchreihen Kompaktwissen, DATEV-Fachbücher, Mandanten-Infos sowie das EU-Handbuch und die wöchentliche Zeitschrift LEXinform aktuell – und das zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen finden Sie unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550).

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben