Art.-Nr. 36719 | Kompaktwissen für Berater

Steuerberatergebühren für Beratung, Besprechung und Vertretung

Steuerberatergebühren für Beratung, Besprechung und Vertretung

Gebührenpositionen, die im Wesentlichen den Kern der höchstpersönlichen Leistungen des Steuerberaters ausmachen sicher bestimmen und korrekt abrechnen.

Erscheinungstermin
Mai 2016
Seitenzahl
66 Seiten

Das Kompaktwissen zu Steuerberatergebühren für Beratung, Besprechung und Vertretung befasst sich mit den Gebührenpositionen, die im Wesentlichen den Kern Ihrer höchstpersönlichen Leistungen als Steuerberater ausmachen: Mandantenberatung, Besprechung mit Behörden und Dritten sowie Vertretung Ihrer Mandanten in allen Verwaltungsverfahren, auch bei der Betriebsprüfung und im Rechtsbehelfsverfahren.

Da diese Tätigkeiten nicht zu den Standardtätigkeiten wie Buchführung, Jahresabschluss und Lohn gehören, sondern vielfältige und unterschiedliche Facetten aufweisen, ist der Gebührenfindungsprozess meist schwierig. Häufig fällt es Steuerberatern nicht leicht, die zutreffende Gebührenposition bei den vielfältigen Alternativen zu finden, besonders den Gegenstandswert und den zutreffenden Zehntelsatz.

Das Kompaktwissen hilft Ihnen in schwierigen Situationen die zutreffende Gebühr zu finden, um neben den üblichen Standardgebühren auch Gebühren für Ihren in der Regel höchstpersönlichen Einsatz zu erhalten.

nach oben
nach oben
nach oben