Art.-Nr. 35286 | Kompaktwissen für Berater

ABC der Rückstellungen

null

Rückstellungen – einfache Handhabung durch ABC-Form

Darstellung nach Ansatz – Bewertung – Unterschiede HB / StB – Buchungstechnik SKR 03 / SKR 04 – Besonderheiten

Erscheinungstermin
Oktober 2018
Seitenzahl
84 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm

Durch Rückstellungen in der Bilanz wird die periodengerechte Zuordnung von Auf-wendungen und Erträgen sichergestellt. Dadurch, dass der Steuerpflichtige durch
die Bildung einer Rückstellung künftigen Aufwand vorzieht, ist die Rückstellung
ein geeignetes Steuergestaltungsinstrument. Ist die Ertragslage gut, kann durch die Rückstellung der Gewinn und damit letztlich die Steuerschuld gemindert werden.

Umgekehrt besteht in Zeiten schlechter Ertragslage oftmals der Wunsch, von einer Rück-stellung Abstand zu nehmen. Diesem Wunsch kann häufig nicht entsprochen werden,
da Rückstellungen gebildet werden müssen, wenn die Voraussetzungen dafür vorliegen.

In diesem Kompaktwissen werden einzelne Rückstellungen nach Ansatz, Bewertung, Unterschiede Handelsbilanz – Steuerrecht sowie Buchungstechnik mit SKR 03 und SKR 04 dargestellt.

Das Kompaktwissen zeigt die Voraussetzungen der jeweiligen Bildung, deren Auflösung und deren Auswirkungen auf den Jahresüberschuss. Dies wird anhand zahlreicher Beispiele transparent gemacht. Der Autor zeigt Gestaltungsspielräume auf und rundet die Darstellung durch eine Auflistung der Rückstellungen in ABC-Form ab.

Abonnement

Ersparen Sie sich zukünftig die Einzelbestellungen und nutzen Sie den praktischen Lieferservice Kompaktwissen für Berater (Print).
Damit erhalten Sie ab der nächsten Auslieferung alle zukünftigen Kompaktwissen dieser Reihe automatisch nach Erscheinen als Printausgabe.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben
nach oben