Art.-Nr. 37749 | Arbeitsunterlage

DATEV Anlagenbuchführung - vom Inventar zum Anlagenspiegel

Anlagenbuchführung pro - Anlagenbuchführung für Neuanwender

Schneller Einstieg in die Programmbedienung

Ablauforientierte Bearbeitung der Anlagenbuchführung

Erläuterung der wichtigsten Programmfunktionen

Praxisnahe Musterfälle mit Lösungen

Stand
Januar 2022
Hinweis
158 Seiten

Nebenbuchführung leicht gemacht – Ergänzen und optimieren Sie Ihre Finanzbuchführung mit DATEV Anlagenbuchführung.

In dieser Arbeitsunterlage erfahren Sie, wie Sie mit DATEV Anlagenbuchführung den größtmöglichen Nutzen für Ihre individuellen Arbeitsabläufe erzielen können.
Lernen Sie Inventare anzulegen und zu bearbeiten, Abschreibungen zu buchen und Auswertungen auszugeben.

In der Arbeitsunterlage werden Sie durch zwei Musterfälle schrittweise an die Thematik herangeführt.

Da die Unterlage für die digitale Anwendung optimiert ist, z. B. klickbare Links oder zoombare Inhalte, handelt DATEV ressourcenschonend und verzichtet auf gebundene Arbeitsunterlagen. Bei der Bestellung erhalten Sie eine gelochte, banderolierte Blattsammlung.

nach oben
  1. Allgemeine Grundlagen
  2. Vorbereitende Tätigkeiten
  3. Anlagenbuchführung erstmalig manuell erfassen
  4. Inventare aus Buchungsstapelnder Finanzbuchführung anlegen
  5. Soforterfassung Anlagenbuchführung aktivieren
  6. Arbeiten mit einer bestehenden Anlagenbuchführung
  7. Buchungen übergeben
  8. Bewegungen mit der Soforterfassung anlegen
  9. Monat Mai abschließen
  10. Datenweitergabe
  11. Weitere Themen
  12. Lösungen
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!