Art.-Nr. 32088 | Mandanten-Informationsbroschüre

Der Kleinunternehmer in der Umsatzsteuer

null

§ 19 UStG

Preisgestaltung

Marktstellung

Erscheinungstermin
September 2018
Seitenzahl
22 Seiten
Format
DIN A5 (passend für C5-Umschlag)

Kleinunternehmer gibt es viele – selbsternannte, politische, aber vor allem auch recht-liche und steuerliche. Im letzteren Fall sogar mehrere, nämlich bei der Einkommen-, der Gewerbe- und der Umsatzsteuer.

Deshalb ist es wichtig, genau zu unterscheiden, von welchem Kleinunternehmertum gerade die Rede ist. Wer das versäumt, der kann leicht in eine Falle tappen, was vor allem bei der Umsatz-steuer nicht nur gefährlich ist, sondern auch viele Chancen verbaut.

Bei einem umsatzsteuerlichen Kleinunternehmer geht es nicht nur um die Nullbesteuerung des § 19 Umsatzsteuergesetz oder um die Optionsmöglichkeiten verbunden mit dem Recht auf Vorsteuerabzug, es geht auch um Preisgestaltung und Markstellung. Viele gute Gründe also, sich mit dem Thema „umsatzsteuerlicher Kleinunternehmer" zu befassen.

Musteranschreiben

Die Broschüren können kostengünstig im C5-Umschlag versendet werden. Außerdem haben wir für Sie ein Musteranschreiben im Word-Format vorbereitet, das Sie sich hier bequem herunterladen können.

nach oben

DATEV E-Print

Die Visitenkarte Ihrer Kanzlei

Sie haben die Möglichkeit, diese Mandanten-Info-Broschüren mit Kanzleilogo und weiteren individuellen Angaben drucken zu lassen.

Individualisieren Sie mit DATEV E-Print einfach und schnell von Ihrem Arbeitsplatz aus: Nutzen Sie dafür den Direktlink am Produktbild oder www.datev-e-print.de .

Der Preis für individualisierte Mandanten-Info-Broschüren beträgt 2,48 Euro pro Stück bei einer Mindestbestellmenge von 20 Stück. Die Lieferzeit beträgt ca. 7 Tage.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben