Art.-Nr. 36773 | Kompaktwissen Gesundheitswesen

Die Abrechnung in der Zahnarztpraxis

Die Abrechnung in der Zahnarztpraxis

Der Kassenpatient in der Zahnarztpraxis

Der Privatpatient in der Zahnarztpraxis

Behandlung des Honorars

Erscheinungstermin
Juli 2014
Seitenzahl
85 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm

Das Kompaktwissen zeigt auf, wie die Abrechnung in einer Zahnarztpraxis optimal erfolgen sollte. Dabei sind wirtschaftliche Aspekte und deren Prüfung zu betrachten. Wirtschaftlicher Erfolg wird durch effektiv strukturierte Praxen erreicht.

Das Kompaktwissen gibt Tipps und Beispiele, wo beim Kassenpatienten eine gerechte und optimale Zuzahlung erzielt werden kann, die den gesetzlichen Vorschriften entspricht. Die gleichen Anforderungen stellen sich bei Privatpatienten im Rahmen der Privatliquidation. Honorare, die von der Zahnärztin oder vom Zahnarzt erarbeitet werden, sollten auch entsprechend richtig abgerechnet werden.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Reihen

- Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente),

- DATEV-Fachbücher (als Datenbank-Dokumente),

- EU-Handbuch (als Datenbank-Dokumente),

- Mandanten-Infos (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Datei) sowie

- der wöchentlichen Zeitschrift LEXinform aktuell (als Datenbank-Dokumente, EPUB- und PDF-Datei)

zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550).

nach oben
nach oben