Art.-Nr. 35326 | Kompaktwissen für GmbH-Berater

Die Haftung des GmbH-Geschäftsführers

Die Haftung des GmbH-Geschäftsführer

Wann und wie haftet der Geschäftsführer

Wie kann er Haftung abwehren

Erscheinungstermin
November 2018
Seitenzahl
51 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm

Das Ziel einer gesellschaftsrechtlichen Beteiligung ist neben strategischen Motiven
i. d. R. die Erzielung einer angemessenen Rendite in Form von Gewinnausschüttungen und der Erhalt bzw. die Steigerung des Wertes der Beteiligung. Dass damit häufig auch erhebliche persönliche Haftungsgefahren für den Geschäftsführer einhergehen, ist meist gar nicht bekannt.

Geschäftsführer von Gesellschaften mit beschränkter Haftung können umfangreichen Haftungsrisiken nicht nur in der Gründungsphase, sondern auch im fortlaufenden Geschäfts-leben einer GmbH ausgesetzt sein. Um die haftungsrechtlichen Risiken auf beiden Ebenen einschätzen zu können, sollen die nachfolgenden Ausführungen einen Überblick über die möglichen Haftungstatbestände geben.

Abonnement

Ersparen Sie sich zukünftig die Einzelbestellungen und nutzen Sie den praktischen Lieferservice Kompaktwissen für GmbH-Berater (Print).
Damit erhalten Sie ab der nächsten Auslieferung alle zukünftigen Kompaktwissen dieser Reihe automatisch nach Erscheinen als Printausgabe.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben