Art.-Nr. 31399 | Kompaktwissen für Berater

Personenunternehmen umstrukturieren

null

Unentgeltliche Übertragung von (Teil-)Betrieben und Mitunternehmeranteilen

Übertragung von Einzelwirtschaftsgütern

Realteilung

Erscheinungstermin
Ende November 2018
Seitenzahl
49 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar.

Die steuerliche Beratung von Personenunternehmen erfordert es häufig Umstruktu-rierungen vorzunehmen und dabei möglichst für eine Buchwertfortführung zu sorgen. Dieser Wunsch des Mandanten ist nachvollziehbar, da durch die bloße Umstrukturierung keine zusätzliche Liquidität entsteht, die für Steuerzahlungen zur Verfügung stehen kann.

Bei der Umstrukturierung sind die Vorschriften

  • § 6 Abs. 3 EStG: Unentgeltliche Übertragung von Betrieben, Teilbetrieben und Mitunternehmeranteilen,
  • § 6 Abs. 5 EStG: Übertragung von Einzelwirtschaftsgütern,
  • § 16 Abs. 3 S. 2ff. EStG: Realteilungsowie
  • § 24 UmwStG: Einbringung von Betriebsvermögen in eine Personengesellschaft

von zentraler Bedeutung, da diese eine Buchwertübertragung ermöglichen.

Das Kompaktwissen gibt Ihnen einen Überblick zu den relevanten Vorschriften und macht
Sie auf wichtige Detailfragen aufmerksam, auf die bei der Beratung zu achten ist.

Ergänzende Hinweise, mit deren Hilfe Sie dem Mandanten aufzeigen können, wo gegebe-nenfalls eine andere Sicht auf die rechtliche Beurteilung angebracht ist als die der Finanz-verwaltung, unterstützen Sie bei Ihrer Beratung.

Abonnement

Ersparen Sie sich zukünftig die Einzelbestellungen und nutzen Sie den praktischen Lieferservice Kompaktwissen für Berater (Print).
Damit erhalten Sie ab der nächsten Auslieferung alle zukünftigen Kompaktwissen dieser Reihe automatisch nach Erscheinen als Printausgabe.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben