Art.-Nr. 36296 | Fachpublikation

Unternehmensbilanzen jetzt besser verstehen und gewinnen

Unternehmensbilanzen jetzt besser verstehen und gewinnen

Praktische Beispiele für Privathaushalte

Tipps zur Vermeidung von wirtschaftlichen und persönlichen Risiken

"Bilanztricksern" auf die Spur kommen

Erscheinungstermin
März 2015
Seitenzahl
135 Seiten

Mit Fachausdrücken wie Bilanz(manipulationen)', Überschuldung', Abschreibung' oder Rückstellung' sollte jeder etwas anfangen können.

Häufig fehlt aber fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen, um die Begriffe genau verstehen und in wirtschaftliche Zusammenhänge bringen zu können. Die Folge: Wichtige Abhängigkeiten werden nicht durchschaut und ökonomische Abläufe nicht verstanden.
Dieses Fachbuch vermittelt deshalb auf unterhaltsame und unkonventionelle Erzählweise am Beispiel von "Max Erbsenzähler" alles Wissenswerte rund um die Bilanz.

Im ersten Teil wird exemplarisch gezeigt, wie sich banale Alltagsaktionen - Haushaltsausgaben, Gehalt, Aktienkursbewegungen - in einer Bilanz auswirken.
Durch die leicht verständlichen Beispiele aus dem Privatleben wird der Leser Schritt für Schritt an die Einflussgrößen einer Unternehmensbilanz herangeführt.

Die zweite Hälfte des Buchs beschäftigt sich mit Besonderheiten bei Unternehmen und gibt Tipps zur Vermeidung von wirtschaftlichen und persönlichen Risiken.

nach oben
nach oben
nach oben