Art.-Nr. 77872 | Lernvideo online

Umstieg auf die neue Version von DATEV ProCheck - alles Wissenswerte für Prozessverantwortliche

Umstieg auf die neue Version von DATEV ProCheck - alles Wissenswerte für Prozessverantwortliche

Umstieg auf die neue Version von DATEV ProCheck - Zeitpunkt und Ablauf

Wesentliche Unterschiede zur Vorgängerversion

Vorteile der neuen Version

Methodik
Schulungsvideo auf Abruf
Stand
August 2016
Dauer (Video)
ca. 1 Std.

Nach dem Besuch des Seminars wissen Sie, wie Sie auf die neue Version von DATEV ProCheck umsteigen. Sie erhalten zudem einen Überblick, wie Sie mit der neuen Version arbeiten können – insbesondere in Ihrer Rolle als Prozessverantwortlicher.

Erhalten Sie Informationen zur technischen Umstellung sowie zu den Veränderungen und erweiterten Funktionen der neuen Version von DATEV ProCheck. Speziell für Ihre Rolle als Prozessverantwortlicher in der Kanzlei werden Ihnen die neuen Möglichkeiten hinsichtlich der Bearbeitung von Prozessen innerhalb Ihres Kanzlei-Organisations-Handbuchs vorgestellt.

nach oben
  • Umstieg auf die neue Version von DATEV ProCheck
  • Veränderungen für das Arbeiten mit den Checklisten
  • Integration von DATEV ProCheck in den DATEV Arbeitsplatz
  • Neue Funktionen im Hinblick auf das Erstellen und Überarbeiten von Prozessen
nach oben

Teilnehmerkreis

  • Kanzleiinhaber
  • Kanzleiführungskräfte und -mitarbeiter mit Prozessverantwortung

Fachliche Voraussetzungen

Programmwissen in DATEV ProCheck

Bitte beachten Sie:
Es werden keine Schulungsinhalte für Neuanwender vermittelt.

Seminarbegleitende Unterlagen

Die Begleitunterlage zur Veranstaltung erhalten Sie in elektronischer Form als PDF-Dokument zum Herunterladen. Informationen dazu finden Sie in der Informations-Datenbank unter der Dok.-Nr. 1035297 .

nach oben
nach oben

Allgemeine Informationen

Lernvideo online

Buchen Sie spätestens 6 Tage vor dem Live-Termin

Bitte buchen Sie das Dialogseminar online spätestens sechs Arbeitstage vor Ihrem gewünschten Live-Termin. Ihre Buchungsbestätigung erhalten Sie per DATEV Mitteilungen. Sie enthält die Zugangsdaten für das Live-Seminar sowie den Zugangslink für das Lernvideo online.

Kurz vor Ihrem Live-Termin erhalten Sie eine Erinnerung per E-Mail an die bei DATEV hinterlegte E-Mail-Adresse. Sie enthält den Link zu Ihrem virtuellen Seminarraum sowie weitere Informationen. Bitten loggen Sie sich etwa 15 bis 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung ein.

Was ist ein Lernvideo online?

Ein Lernvideo online ist eine extra produzierte und nachbearbeitete Aufzeichnung eines Dialogseminars online. Das Video steht Ihnen 24 Monate zur eigenständigen Weiterbildung im Internet bereit und kann jederzeit wiederholt werden.

Ab wann können Sie das Video ansehen?

Wenn Sie sich während des Bestellprozesses mit Ihrer SmartCard authentifizieren, wird Ihnen der Link für das Lernvideo online angezeigt und Sie können es unmittelbar nach Abschluss der Bestellung aufrufen. Wenn das Lernvideo online noch nicht zur Verfügung steht, können Sie es vorbestellen und erhalten – sobald es verfügbar ist – eine gesonderte Benachrichtigung sowie Ihren Zugangslink.

Aktualität der Lernvideos online

Die Lernvideos online werden regelmäßig auf Aktualität geprüft. Sie sind inhaltlich auf dem aktuellen Stand. Die gezeigte Programmversion kann trotzdem von Ihrer installierten Programmversion abweichen.

Weitere Informationen

Leistungsbeschreibung Lernvideo online (Dok.-Nr. 0903126)

nach oben