Art.-Nr. 77953 | Lernvideo online

Kapitalkontenentwicklung, Sonder-/Ergänzungsbilanzen mit DATEV Kanzlei-Rechnungsw. - Jahresabschluss

Kapitalkontenentwicklung, Sonder-/Ergänzungsbilanzen mit DATEV Kanzlei-Rechnungsw. – Jahresabschluss

Schwerpunkt Jahresabschlussprozess

Sonder- und Ergänzungsbilanzen anlegen und bearbeiten

Bearbeitung der Kapitalkontenentwicklung und Ergebnisverwendung

Methodik
Schulungsvideo auf Abruf
Stand
Juni 2018
Dauer (Video)
2 Std.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen die Anforderungen für Personengesellschaften im Rahmen der Kapitalkontenentwicklung, bei Sonder-/Ergänzungsbilanzen sowie für die E-Bilanz erfüllen.

Mit Hilfe eines Musterfalls zeigen wir Ihnen die Bearbeitung von Sonder- und Ergänzungsbilanzen. Auf Basis der neuen Lösung „Zuordnung zum Gesellschafter“ führen wir eine Kapitalkontenentwicklung/Ergebnisverwendung mit Hilfe des Ergebnisverwendungsassistenten inkl. der Steuerschnittstellen durch. Es werden auch die Besonderheiten bei der Übermittlung einer Personengesellschaft an die Finanzverwaltung erläutert. Spätestens ab 2019 steht Ihnen die „Endnummernlogik“ für die Bearbeitung von Personengesellschaften nicht mehr zur Verfügung.

nach oben
  • Schwerpunkt Jahresabschlusserstellung
  • Vorstellung und Einrichtung der neuen Programmlogik
  • Gesellschafterstammdaten
  • Sonder- und Ergänzungsbilanzen anlegen und bearbeiten
    • Sonder- und Ergänzungsbilanzen mit Gesamthand verknüpfen
    • Automatische Übernahme von korrespondierenden Buchengen aus der Gesamthand in die Sonderbilanz der jeweiligen Gesellschafter
    • Negative Ergänzungsbilanzen
  • Bearbeitung der Kapitalkontenentwicklung und Ergebnisverwendung
    • Ergebnisverwendung buchen mit Hilfe des Ergebnisverwendungsassistenten
    • Erfassungsunterstützung für weitere KKE-Sachverhalte
  • Verbindung zu den Steuerprogrammen
    • Vorerfassung in der Gesonderten- und einheiltichen Feststellungserklärung
  • Besonderheiten bei der Übermittlung der E-Bilanz
nach oben

Teilnehmerkreis

Kanzleimitarbeiter, die Jahresabschlüsse erstellen

Fachliche Voraussetzungen

  • Kenntnisse in DATEV Kanzlei-Rechnungswesen
  • Fachliche Grundkenntnisse zu den Besonderheiten einer Personengesellschaft
  • Programmkenntnisse in der Bearbeitung der Buchführung von Personengesellschaften in DATEV Kanzlei-Rechnungswesen (Dialogseminar online „Buchen von Personengesellschaften in DATEV Kanzlei-Rechnungswesen“, Art.-Nr. 77229)

Seminarbegleitende Unterlage

Die Begleitunterlage zur Veranstaltung erhalten Sie in elektronischer Form als PDF-Dokument zum Herunterladen. Informationen dazu finden Sie in der Info-Datenbank unter der Dok.-Nr. 1035297 .

nach oben
nach oben

Allgemeine Informationen

Lernvideo online

Ab wann können Sie das Video ansehen?

Wenn Sie sich während des Bestellprozesses mit Ihrer SmartCard authentifizieren, wird Ihnen der Link für das Lernvideo online angezeigt und Sie können es unmittelbar nach Abschluss der Bestellung in der DATEV Lernplattform online aufrufen. Wenn das Lernvideo online noch nicht zur Verfügung steht, können Sie es vorbestellen und erhalten – sobald es verfügbar ist – eine gesonderte Benachrichtigung sowie Ihren Zugangslink.

Was ist ein Lernvideo online?

Ein Lernvideo online ist ein professionell produziertes und didaktisch aufbereitetes Video, mit dem Sie fachliche Themen im Selbstlernformat erarbeiten. Das Video steht 24 Monate zur eigenständigen Weiterbildung in der DATEV Lernplattform online bereit und kann jederzeit wiederholt werden.

Aktualität der Lernvideos online

Die Lernvideos online werden regelmäßig auf Aktualität geprüft. Sie sind inhaltlich auf dem aktuellen Stand. Die dargestellten Inhalte sind auch für zukünftige Programmversionen anwendbar.

Wo werden die Lernvideos online verwaltet?

Alle ab 03.09.2018 gekauften DATEV Lernvideos online finden Sie automatisch in Ihrer Lernplattform online unter: www.datev.de/leon

Weitere Informationen

Leistungsbeschreibung Lernvideo online (Dok.-Nr. 0903126 )

Leistungsbeschreibung DATEV Lernplattform online (Dok.-Nr. 0904300 )

nach oben