Art.-Nr. 78835 | Lernvideo online

Kasse 2020 - Praxis der Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten

Kasse 2020 - Praxis der Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten

*WICHTIGER HINWEIS* Befristetes Onlineangebot

Kassen-Taxonomie (DSFinV-K) – digitale Schnittstelle der Finanzverwaltung

Häufige Geschäftsvorfälle in der Praxis, wie z. B. Gutscheine, lang anhaltende Bestellungen, Trinkgelder und EC-Kartenzahlungen

Umsetzung der Anforderungen mit DATEV Kassenbuch online und DATEV Unternehmen online


Methodik
Schulungsvideo auf Abruf
Hinweis
Das Video ist noch nicht verfügbar.
Erscheinungstermin (vsl.)
April 2020
Dauer (Video)
ca. 3 Std.

Wie sollten Kassenvorgänge ab 2020 mit DATEV gebucht werden? Referent StB Prof. Dr. Strube stellt die Anforderungen im Rahmen der Kassen-Taxonomie (DSFinV-K) sowie die praktische Umsetzung mit DATEV Kassenbuch online und DATEV Unternehmen online vor.

In dem Lernvideo online werden die aus dem Einsatz der Kasse resultierenden Buchungen vorgestellt, um den Zusammenhang zwischen der sog. zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE), den Anforderungen der Finanzverwaltung (DSFinV-K) und der Bonpflicht 2020 zu zeigen. Es werden die wesentlichen Anforderungen für bargeldintensive Betriebe beschrieben, um die kassenpflichtigen Unternehmen einzugrenzen. Häufige Praxisfälle und die Umsetzung mit DATEV werden mit den entsprechenden Buchungen vorgestellt.

nach oben
  • Aufzeichnungspflichten Kassenarten in der Praxis, Änderungen in der Kassenführung
  • Umsetzung mit DATEV Kassenbuch online und DATEV Unternehmen online
    • Gastronomie mit Bestellung vor Ort oder im Online-Shop. Hierbei werden die Fälle Barzahlung, Zahlung mit EC-Karte, Trinkgeld, kostenlose Beigaben und kostenloser Anlieferung differenziert.
    • Restaurant mit einer sog. lang anhaltenden Bestellung unter 250 Euro
    • Hotel oder Restaurant mit sog. Einzweckgutscheinen/Mehrzweckgutscheinen
    • Cateringbetrieb mit unterschiedlichen Umsatzsateuer-Sätzen
    • Friseur oder Kosmetik mit einer sog. lang anhaltenden Bestellung und einem Rechnungsbetrag über 250 €
    • Einzelhandel oder Dienstleistung mit 7% und 19% USt, mit EC-Kartenzahlung, Trinkgeld oder Kassendifferenzen
    • Hersteller i.V.m. Händlern, z.B. Kommission oder Agentur (Buchhandel, Tankstellen, Paketdienste, usw.)
    • Getränke-Einzelhandel: Pfand und Geldtransit (z.B. Tresor)
    • Campingplatz oder Freizeiteinrichtung und Kassenführung
    • Telekommunikationshändler/Mobilfunkhändler und Kassenführung
    • Kasse und Fremdwährung
  • Kassenarten in der Rechtsprechung
  • Checkliste Kassenkauf
nach oben

Teilnehmerkreis

Steuerberater und Unternehmer, die sich für ordnungsgemäße Kassenführung interessieren, insbesondere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Finanzbuchhaltung in Kanzleien.

Begleitunterlage zum Lernvideo online

Die Begleitunterlage zum Lernvideo online steht Ihnen als PDF-Dokument im Bereich "Lernmaterialien" in der DATEV Lernplattform online zur Verfügung. Informationen dazu finden Sie in der Info-Datenbank im Dokument:

Nachweis

Nach der Durcharbeit eines Lernvideos online finden Sie Ihre Weiterbildungsbescheinigung auf der DATEV Lernplattform online in Ihrem persönlichen Bereich unter „Meine Nachweise“ zum Download. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse in den Stammdaten (DATEV-Arbeitsplatz) korrekt hinterlegt sind. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.datev.de/nachweise.

nach oben
nach oben

Allgemeine Informationen

Lernvideo online

Ab wann können Sie das Video ansehen?

Wenn Sie sich während des Bestellprozesses mit Ihrer SmartCard authentifizieren, wird Ihnen der Link für das Lernvideo online angezeigt und Sie können es unmittelbar nach Abschluss der Bestellung in der DATEV Lernplattform online aufrufen. Wenn das Lernvideo online noch nicht zur Verfügung steht, können Sie es vorbestellen und erhalten – sobald es verfügbar ist – eine gesonderte Benachrichtigung sowie Ihren Zugangslink.

Was ist ein Lernvideo online?

Ein Lernvideo online ist ein professionell produziertes und didaktisch aufbereitetes Video, mit dem Sie fachliche Themen im Selbstlernformat erarbeiten. Das Video steht 24 Monate zur eigenständigen Weiterbildung in der DATEV Lernplattform online bereit und kann jederzeit wiederholt werden.

Aktualität der Lernvideos online

Die Lernvideos online werden regelmäßig auf Aktualität geprüft. Sie sind inhaltlich auf dem aktuellen Stand. Die dargestellten Inhalte sind auch für zukünftige Programmversionen anwendbar.

Wo werden die Lernvideos online verwaltet?

Ihre gebuchten DATEV Lernvideos online finden Sie automatisch in Ihrer Lernplattform online unter: www.datev.de/leon

Für die orts- und zeitunabhängige Nutzung der Lernvideos empfehlen wir die Anmeldung mit dem DATEV-Benutzerkonto.

Weitere Informationen

Leistungsbeschreibung Lernvideo online (Dok.-Nr. 0903126 )

Leistungsbeschreibung DATEV Lernplattform online (Dok.-Nr. 0904300 )

nach oben